Susanne Kaul / Jean-Pierre Palmier / Timo Skrandies (Hg.)

Erzählen im Film

Unzuverlässigkeit – Audiovisualität – Musik

Die Anwendung des Erzählbegriffs auf Medien jenseits der Literatur erfordert eine interdisziplinäre Verständigung darüber, welche spezifische Form und Erkenntnisfunktion das Erzählen haben kann. Bilder, Ton und Musik haben für die Erzeugung der Ereignisse in der erzählten Geschichte einen eigenen Anteil und erweitern bzw. verschieben die Möglichkeiten und Formen des Erzählens wesentlich. Insbesondere das unzuverlässige Erzählen ist zu einer wichtigen Strömung des Gegenwartsfilms geworden und es lohnt zu fragen, wie es dazu kommt und warum audiovisuelle Medien gerade für diese narrative Möglichkeit prädestiniert zu sein scheinen.


 

Susanne Kaul (PD Dr. phil.) lehrt Literaturwissenschaft an der Universität Bielefeld.
Jean-Pierre Palmier (M.A.) lehrt Literaturwissenschaft an der Universität Bielefeld.
Timo Skrandies (Prof. Dr. phil.) lehrt Kunstgeschichte am Institut für Kunstgeschichte der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Homepage:
Timo Skrandies: Uni Düsseldorf

»Die Publikation eignet sich durch den interdisziplinären Blick sowohl für Literatur-, Musik- und Filmwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler sowie Studierende und interessierte Laien.«
medien und erziehung (merz), 55/1 (2011)
»Insgesamt bietet das Buch eine anregende Diskussion narrativer Unzuverlässigkeit im Film neben anderen Ansätzen, die Spezifik dieses Mediums im Schnittpunkt der beteiligten Künste zu reflektieren. Es wendet sich an alle filmwissenschaftlich interessierten Leser und bietet Studenten der Film-, Literatur- oder Musikwissenschaft einen leichten Einstieg in aktuelle Facetten der Forschungsdiskussion.«
Manuel Köppen, Monatshefte, 3/102 (2010)
Besprochen in:
www.schnitt.de, 29.09.2009, Susan Noll
MEDIENwissenschaft, 4 (2010), Pascale Anja Dannenberg
www.iaslonline.de, 4 (2011), Stephan Brössel

Literaturwissenschaft, Medienwissenschaft, Kulturwissenschaft, Filmwissenschaft

Print 27,80 €

04/2009, 280 Seiten, kart.
ISBN 978-3-8376-1134-2

Artikel-Nr.: 1134

-1134-2: Kaul et al. (Hg.), Erzählen im

Unzuverlässigkeit – Audiovisualität – Musik

 

Lieferzeit in der Regel 3-5 Werktage

 
 
 

E-Book 24,99 €

PDF-Download, 2,16 MB
07/2015, 280 Seiten
ISBN 978-3-8394-1134-6

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.*

Weitere Titel

Bewegungsmaterial Katharina Kelter, Timo Skrandies (Hg.)
Bewegungsmaterial
Geste Reinhold Görling, Timo...
Geste
Mediale Markierungen Simone Dietz, Timo Skrandies (Hg.)
Mediale Markierungen

Weitere Titel zum Thema

Film, Literatur, Klang

Weitere Titel aus der Reihe

Medienkulturanalyse