Andere Bilder

Zur Produktion von Behinderung in der visuellen Kultur

Während Behinderung mittlerweile nicht nur in den interdisziplinären Disability Studies selbstverständlich als soziokulturelle Kategorie gefasst wird, finden Anschlüsse an die Visual Culture bislang nur vereinzelt statt. In diese Forschungslücke schreiben sich die Beiträge des Sammelbandes ein: Beispielhaft werden Bilder aus Literatur, Kunst, Archivfotografie und Dokumentarfilm vorgestellt und detaillierten Analysen unterzogen. Gibt es medienspezifische Inszenierungsstrategien, die ein kulturell erlerntes Sehen oder Übersehen von Behinderung bestätigen oder irritieren? Inwieweit wird die Konstruktion der Bilder sichtbar? Und besteht die Möglichkeit, Bilder jenseits der Dichotomie von Behinderung und Nicht-Behinderung zu produzieren?

31,80 € *

2013-01-22, 314 Seiten
ISBN: 978-3-8376-2059-7

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Beate Ochsner

Beate Ochsner, Universität Konstanz, Deutschland

Anna Grebe

Anna Grebe, Berlin, Deutschland

»Den Herausgeberinnen gelingt es [...] eindrucksvoll, das Verhältnis von Sehen und Wissen im Kontext von Behinderung anschaulich zu machen.
Das Buch ist besonders denen zu empfehlen, die eine dezidiert kultur- und medienwissenschaftliche Auseinandersetzung mit ›Behinderungsbildern‹ suchen.«
Rouven Schlegel, www.socialnet.de, 10.09.2013
Besprochen in:

heilpädagogik.de, 3 (2013)
Teilhabe, 3 (2013)
MEDIENwissenschaft, 3 (2013), Thomas Isermann
BIOSKOP, 6 (2013), Udo Sierck
Autor_in(nen)
Beate Ochsner / Anna Grebe (Hg.)
Buchtitel
Andere Bilder Zur Produktion von Behinderung in der visuellen Kultur
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
314
Ausstattung
kart., zahlr. Abb.
ISBN
978-3-8376-2059-7
DOI
Warengruppe
1729
BIC-Code
JFFG ABA JFD
BISAC-Code
SOC029000 ART009000 SOC052000
THEMA-Code
JBFM ABA JBCT
Erscheinungsdatum
2013-01-22
Auflage
1
Themen
Körper, Bild
Adressaten
Medienwissenschaft, Literaturwissenschaft, Disability Studies, Soziologie
Schlagworte
Disability Studies, Visual Studies, Medien, Literatur, Fotografie, Film, Kunst, Behinderung, Körper, Bild, Bildwissenschaft, Cultural Studies, Kulturwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung