Gudrun Hessler / Mechtild Oechsle / Ingrid Scharlau (Hg.)

Studium und Beruf: Studienstrategien – Praxiskonzepte – Professionsverständnis

Perspektiven von Studierenden und Lehrenden nach der Bologna-Reform

Der Bologna-Prozess hat die Bedeutung von Berufs- und Praxisorientierung im Studium gestärkt und damit die Erwartungen an das Studium komplexer gemacht: Wie sehen Studierende und Lehrende unter diesen Bedingungen das Verhältnis von Studium und Beruf?
Der Band stellt aktuelle Forschungsergebnisse zu Studienstrategien, Kompetenzkonzepten und Professionsverständnis bei Studierenden und Lehrenden vor und diskutiert Wissenschafts- und Praxisbezüge des Studiums. Ebenso werden Self-Assessments als Reflexionsinstrumente in der Lehrerbildung vorgestellt.


 

Gudrun Hessler (Dipl.-Soz.) promoviert an der Universität Bielefeld. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Hochschul- und Bildungsforschung sowie Arbeits- und Professionssoziologie.
Mechtild Oechsle (Prof. Dr.) ist Professorin für Sozialwissenschaften an der Universität Bielefeld. Ihre Forschungsschwerpunkte sind der Übergang Schule/Universität/Arbeitswelt, Bildungs- und Arbeitssoziologie sowie Geschlechterforschung.
Ingrid Scharlau (Prof. Dr.) ist Professorin für Psychologie am College der Leuphana Universität Lüneburg. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Zeitwahrnehmung, Aufmerksamkeit und Subjektive Theorien im Bereich des Lernens.

Homepage:
Gudrun Hessler: Uni Bielefeld
Mechtild Oechsle: Uni Bielefeld
Ingrid Scharlau: www.leuphana.de

Besprochen in:

PSYNDEX (2013)

Hochschulforschung, Soziologie, Erziehungswissenschaft, Bildungsforschung und Lehrerbildung. Darüber hinaus richtet sich das Buch an Studierende und Lehrende sozial- und geisteswissenschaftlicher Fächer ebenso wie an Verantwortliche in der Hochschulpolitik und -verwaltung.

Print 29,80 €

04/2013, 314 Seiten, kart.
ISBN 978-3-8376-2156-3

Artikel-Nr.: 2156

-2156-3: Hessler et al. (Hg.), Studium und Beruf

Perspektiven von Studierenden und Lehrenden nach der Bologna-Reform

 

Lieferzeit in der Regel 3-5 Werktage

 
 
 

E-Book 26,99 €

PDF-Download, 2,09 MB
03/2014, 314 Seiten
ISBN 978-3-8394-2156-7

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.*

Weitere Titel zum Thema

Politik, Bildung

Weitere Titel aus der Reihe

Science Studies