Ulrich Ziemons

Aufzeichnungen eines Storm Squatters

George Kuchars »Weather Diaries«

George Kuchar (1942-2011) war einer der bedeutendsten Regisseure des US-amerikanischen Undergroundfilms. Die Weather Diaries zählen zu den zentralen Arbeiten seines umfangreichen Oeuvres. Ulrich Ziemons' Studie ist die erste ausführliche deutschsprachige Vorstellung von Kuchars Dokumentationen seiner unorthodoxen Suche nach Tornados im Mittleren Westen der USA.
Neben einer Analyse der Videos unter besonderer Berücksichtigung von Kuchars am Hollywoodkino geschulter Naturdarstellung und seiner campen Repräsentation erhabener Wetterphänomene enthält der Band ein extensives Interview mit dem Künstler – eines der letzten, das er vor seinem Tod gegeben hat.


 

Ulrich Ziemons (M.A.) ist Ko-Kurator des Programms »Forum Expanded« der Berlinale. Als freier Kurator präsentiert er Filmprogramme mit einem Schwerpunkt auf Experimental- und Undergroundfilm.

»Eine dienliche Überblicksdarstellung zu diesem zweifellos singulären Oevre.«
Naoko Kaltschmidt, Camera Austria, 128 (2014)
Besprochen in:

kolik.film, 22 (2014)

Filmwissenschaft, Medienwissenschaft, Kunstgeschichte, Cultural Studies

Print 29,99 €

06/2014, 224 Seiten, kart.
ISBN 978-3-8376-2685-8

Artikel-Nr.: 2685

-2685-8: Ziemons, Aufzeichnungen eines Storm Squatters

George Kuchars »Weather Diaries«

 

Lieferzeit in der Regel 3-5 Werktage

 
 
 

E-Book 26,99 €

PDF-Download, 1,50 MB
06/2014, 224 Seiten
ISBN 978-3-8394-2685-2

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.*

Weitere Titel zum Thema

Film

Weitere Titel aus der Reihe

Metabasis