Robert Schäfer

Tourismus und Authentizität

Zur gesellschaftlichen Organisation von Außeralltäglichkeit

Welche Bedeutung hat Tourismus für die Gesellschaft heute? Ausgehend von der These der »staged authenticity« (MacCannell) und anhand touristischer Fallbeispiele ergründet Robert Schäfer, welche Rolle der Tourismus in der heutigen Gesellschaft spielt und was in diesem Zusammenhang Authentizität bedeutet.
Durch die Verschränkung von empirischer Forschung und theoretischer Begriffsbildung ist die Studie für all diejenigen interessant, die sich für eine kultursoziologische Erklärung des Tourismus sowie für eine empirisch gesättigte Theorie des Authentischen interessieren.


 

Robert Schäfer (Dr. rer. soc.) lehrt Soziologie an der Universität Koblenz-Landau. Seine Forschungsschwerpunkte sind Kultursoziologie (v.a. Religionssoziologie und Ästhetik), Sozialtheorie (Strukturalismus und Praxistheorie) sowie Methoden der rekonstruktiven Sozialforschung (Objektive Hermeneutik).

Homepage:
Uni Koblenz-Landau

Soziologie, Kultur- und Geisteswissenschaften sowie Praktiker_innen in der Werbe- und Tourismusbranche

Print 34,99 €

01/2015, 290 Seiten, kart., zahlr. z.T. farb. Abb.
ISBN 978-3-8376-2744-2

Artikel-Nr.: 2744

-2744-2: Schäfer, Tourismus und Authentizität

Zur gesellschaftlichen Organisation von Außeralltäglichkeit

 

Lieferzeit in der Regel 3-5 Werktage

 
 
 

E-Book 34,99 €

PDF-Download, 5,60 MB
01/2015, 290 Seiten
ISBN 978-3-8394-2744-6

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.*

Weitere Titel zum Thema

Kultur

Weitere Titel aus der Reihe

Kulturen der Gesellschaft