Alexander-Kenneth Nagel (Hg.)

Religiöse Netzwerke

Die zivilgesellschaftlichen Potentiale religiöser Migrantengemeinden

In den letzten 50 Jahren haben Migrationsprozesse in Deutschland zu einer signifikanten Zunahme religiöser Vielfalt geführt. Neuere Studien beziehen sich vor allem auf die regionale Kartierung dieser Religionslandschaft – eine systematische religionsvergleichende Analyse der Netzwerke religiöser Migrantengemeinden steht indes noch aus.
Die Beiträge in diesem Band stellen das große Spektrum an Angeboten und Beziehungen in diesen Gemeinden vor und ermöglichen durch ein einheitliches Analysemodell die Unterscheidung zwischen den Mustern zivilgesellschaftlicher Beteiligung und ihren religiösen, gesellschaftlichen und politischen Einflussfaktoren.


 

Alexander-Kenneth Nagel (Dr. rer. pol.) ist Professor für Sozialwissenschaftliche Religionsforschung am Centrum für Religionswissenschaftliche Studien der Ruhr-Universität Bochum.

Homepage:
Ceres Bochum

»Dieses Werk [bildet], gerade weil es betont, keine einfachen Stellschrauben oder Gebrauchsanweisungen liefern zu können, einen wichtigen Beitrag zur aktuellen Diskussion der religiösen Vielfalt in Europa und der je verschiedenen, sehr differenziert zu betrachtenden Möglichkeiten, die darin liegenden zivilgesellschaftlichen Potentiale zu nutzen.«
Michael Lehmann-Pape, www.socialnet.de, 17.03.2015
Besprochen in:

Swiss Migration News, 19.03.2015
Forum Wohnen und Stadtentwicklung, 3 (2015)
BBE-Newsletter, 25.06.2015

Religionswissenschaft, Soziologie, Theologie, Ethnologie, Sozialanthropologie, Kulturwissenschaft

Print 32,99 €

01/2015, 272 Seiten, kart.
ISBN 978-3-8376-2758-9

Artikel-Nr.: 2758

-2758-9: Nagel (Hg.), Religiöse Netzwerke

Die zivilgesellschaftlichen Potentiale religiöser Migrantengemeinden

 

Lieferzeit in der Regel 3-5 Werktage

 
 
 

E-Book 32,99 €

PDF-Download, 1,50 MB
01/2015, 272 Seiten
ISBN 978-3-8394-2758-3

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.*

Weitere Titel

Diesseits der Parallelgesellschaft Alexander-Kenneth Nagel (Hg.)
Diesseits der Parallelgesellschaft

Weitere Titel zum Thema

Migration, Religion, Zivilgesellschaft

Weitere Titel aus der Reihe

Kultur und soziale Praxis