Nietzsche, Foucault und die Medizin

Philosophische Impulse für die Medizinethik

Während Nietzsches und Foucaults Denken zum festen Bestandteil philosophischer, soziologischer und kulturwissenschaftlicher Auseinandersetzungen zählt, werden die beiden Autoren in der Medizinethik und Medizintheorie nur zögerlich rezipiert. Dabei bieten ihre Werke gerade für eine Bewertung der modernen Medizin reichhaltige Reflexionsquellen.

Dieser Band versammelt erstmalig im deutschsprachigen Raum Beiträge, die Nietzsches und Foucaults kritischer Auseinandersetzung mit der Produktion von Wissen, Objektivität und Wissenschaftlichkeit in der Medizin nachgehen und zugleich Bezüge zur heutigen Medizin herstellen.

32,99 € *

2016-01-22, 298 Seiten
ISBN: 978-3-8376-2875-3

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Orsolya Friedrich

Orsolya Friedrich, LMU München, Deutschland

Diana Aurenque

Diana Aurenque, Universidad de Santiago de Chile (USACH), Chile

Galia Assadi

Galia Assadi, LMU München, Deutschland

Sebastian Schleidgen

Sebastian Schleidgen, Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar, Deutschland

»Die hier versammelten Beiträge zeigen einerseits die Aktualität von Foucaults und Nietzsches Denken auf und markieren andererseits die Punkte für eine fruchtbare und sinnvolle Weiterarbeit in Philosophie und Medizin.«
Rudolf Piston, Philosophischer Literaturanzeiger, 71/2 (2018)
Buchtitel
Nietzsche, Foucault und die Medizin Philosophische Impulse für die Medizinethik
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
298
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-8376-2875-3
DOI
10.14361/9783839428757
Warengruppe
1691
BIC-Code
MBDC PSAD
BISAC-Code
MED050000 MED000000 PHI005000
THEMA-Code
MBDC PSAD
Erscheinungsdatum
2016-01-22
Auflage
1
Themen
Medizin, Ethik
Adressaten
Philosophie, Medizinethik, Medizintheorie, Bioethik, Soziologie, Kulturwissenschaft
Schlagworte
Nietzsche, Foucault, Moderne Medizin, Philosophie der Medizin, Ethik, Medizin, Medizinethik, Bioethik, Philosophie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung