Anna-Sophie Jürgens / Tassilo Tesche (Hg.)

LaborARTorium

Forschung im Denkraum zwischen Wissenschaft und Kunst. Eine Methodenreflexion

Im Fokus von »LaborARTorium« stehen hochaktuelle theoretische und praktische Zugänge zur künstlerischen Forschung als epistemische und welterschließende Praxis. Beiträge namhafter Akteure (Dombois, Klein, Lang) präsentieren Momentaufnahmen zu Fragen der Institutionalisierung künstlerischer Forschung, blicken zurück und visionär voraus. Aufsätze aus verschiedenen geisteswissenschaftlichen Perspektiven reflektieren zudem Forschung im Spannungsfeld von Wissenschaft und Kunst.
Die Herangehens- und Sichtweisen von 17 einzigartigen Forschungsprojekten lassen sich als Grundlage für eine interdisziplinäre Methodenreflexion verstehen und geben konkrete Antworten auf die Frage, wie Kunst und Wissenschaft in der Forschung als gegenseitige Bereicherung gedacht werden können.


 

Anna-Sophie Jürgens (M.A.) promoviert in Komparatistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Tassilo Tesche lehrt und forscht an der Hochschule der Künste Bern und promoviert in Theaterwissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Homepage:
Anna-Sophie Jürgens: www.cosmoscreator.de
Tassilo Tesche: www.tassilotesche.de
Tassilo Tesche: Hochschule der Künste Bern

Künstlerische Forschung, Artistic Research, Kunst, Geisteswissenschaften

Print 34,99 €

07/2015, 336 Seiten, kart., zahlr. Abb.
ISBN 978-3-8376-2969-9

Artikel-Nr.: 2969

-2969-9: Jürgens/Tesche (Hg.), LaborARTorium

Forschung im Denkraum zwischen Wissenschaft und Kunst. Eine Methodenreflexion

 

Lieferzeit in der Regel 3-5 Werktage

 
 
 

E-Book 34,99 €

PDF-Download, 11,81 MB
08/2015, 336 Seiten
ISBN 978-3-8394-2969-3

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.*

Weitere Titel zum Thema

Wissenschaft, Kunst

Weitere Titel aus der Reihe

Science Studies