Björn Lampe / Kathleen Ziemann / Angela Ullrich (Hg.)

Praxishandbuch Online-Fundraising

Wie man im Internet und mit Social Media erfolgreich Spenden sammelt

Die Tage der Spendenbüchsen sind gezählt. Immer mehr Vereine, soziale Initiativen, Projekte und Stiftungen möchten nicht mehr (nur) auf der Straße oder via Brief, sondern kostensparend und effektiv im Internet Spenden sammeln und Unterstützer mobilisieren.
In diesem Buch lernen Sie, wie das geht. Anhand vieler Praxisbeispiele werden die Grundlagen für erfolgreiches Online-Fundraising erläutert: von der nutzerfreundlichen Website-Gestaltung über effizientes Social-Media-Management bis hin zur Planung und Evaluation von Fundraising-Kampagnen.


 

Björn Lampe (Diplom-Politologe) betreut als Prokurist und Bereichsleiter die Projekte & Organisationen bei »betterplace.org«. Er ist seit 1992 Blogger und berät NGOs in Online- und Fundraising-Fragen.
Angela Ullrich (Dr.), Volkswirtin, arbeitet freiberuflich als Hochschuldozentin und Analystin. Sie interessiert sich vor allem für Fragen zur Ökonomie des Nonprofit-Sektors und veröffentlicht jährlich eine Analyse des deutschen Spendenmarktes. Zudem unterstützt sie fachlich das NGO-Meter, ein Online-Fundraising-Benchmark.
Kathleen Ziemann, Kulturwissenschaftlerin, arbeitet als Trendforscherin im betterplace lab, einem Think-Do-Tank für digital-soziale Innovationen. Sie hat an der Europa Universität Viadrina zur Social-Media-Kommunikation geforscht.

Homepage:
www.betterplace.org
www.betterplace-lab.org

»Eine methodisch sinnvoll aufgebaute und gut verständliche Einführung.«
Nina Ruckhaber, Chorzeit, 31 (2016)
»Das in diesem Band präsentierte Wissen [hat] eine beeindruckende Breite und Tiefe.«
Stiftung&Sponsoring, 4 (2016)
»Ob für Einsteiger zur Lektüre oder für erfahrene Fundraiser als Inspiration und Back-up kann das Handbuch uneingeschränkt empfohlen werden.«
Elisa Erkelenz, das Orchester, 4 (2016)
»Eine wertvolle Anleitung.«
Matthias Deggeller, StiftungsWelt, 4 (2015)
»Das Buch eignet sich für Einsteiger wie Profis im Online-Fundraising. Sowohl zur Entwicklung einer Online-Fundraising-Strategie als auch für die eigene tägliche Fundraising-Arbeit lassen sich Anregungen daraus entnehmen.«
Jennifer E. Muhr, Die Stiftung, 6 (2015)
»Die vielen Anregungen machen dieses übersichtlich und gut strukturierte Buch zu einem interessanten Ratgeber für Fundraiser.«
Lea Janzelowski, neue caritas, 21 (2015)
»Ein Blick in dieses preiswerte Handbuch [...] lohnt sich, auch wenn man sich nur Verbesserungsstrategien für sein Projekt aneignen, die Hintergründe des Spendenmarktes oder die Bedeutung von Social Media Kampagnen kennenlernen möchte. Und das Beste zum Schluss: es gibt eine kostenlose Online-Version.«
Antje Eickhoff, http://www.neue-nachbarschaft.de, 20.11.2015
»In diesem Buch, von dem es auch eine kostenlose Online-Version gibt, hat www.betterplace.org das geballte Wissen über Fundraising zusammengetragen. Herausgekommen ist ein Handbuch, das unabhängig von genutzten Plattformen und Technologien, dem Leser, das nötige Werkzeug an die Hand gibt, virtuell erfolgreich Spenden einzusammeln.«
Christine Rohe, ekz.bibliotheksservice, 47 (2015)
»Übersichtlich und leicht verständlich geschrieben, ist das Buch auch für Einsteiger geeignet.«
fundraiser-magazin, 6 (2015)
Besprochen in:

http://fellbeisser.net 27.09.2015
www.paul-klinger-ksw.de/facebook, 18.10.2015
c't, 23 (2015), Ulrich Schmitz
http://info-stiftungen.org, 11 (2015)
Walthari, 24.11.2015, Erich Dauenhauer
Bulletin Visarte Zürich, 1 (2016)
GMK-Newsletter, 2 (2016)
die Kupfzeitung, 157 (2016)

Gemeinnützigkeitsforschung, Soziologie, Kommunikationswissenschaften. Das Buch richtet sich vor allem an Praktiker_innen in sozialen Initiativen, Projekten und Organisationen.

Print 9,99 €

09/2015, 188 Seiten, kart., farb. Abb.
ISBN 978-3-8376-3310-8

Artikel-Nr.: 3310

-3310-8: Lampe et al. (Hg.), Praxishandbuch Online-Fundraising

Wie man im Internet und mit Social Media erfolgreich Spenden sammelt

 

Lieferzeit in der Regel 3-5 Werktage

 
 
 

Open Access Open Access

PDF-Download, 6,05 MB
09/2015, 188 Seiten
ISBN 978-3-8394-3310-2

EPUB-Download, 7,80 MB
09/2015
ISBN 978-3-7328-3310-8

CC BY NC ND

Weitere Titel zum Thema

Kulturmanagement, Wirtschaft