Ergebnisse: 317
1 2 3 4
...
>
 
NEU
Die Pyramide des Louvre

Gottfried Fliedl

Die Pyramide des Louvre

Die Entstehung des Museums aus der Idee der Demokratie

12/2020 18,80 € *

Der Louvre – die Mutter aller Museen – spiegelt seit seiner Eröffnung inmitten der Frz. Revolution die Geschichte des Museums als Ort der Selbstsymbolisierung der Demokratie.

NEU
DIE MAUER

Eduard Heinrich Führ

DIE MAUER

Mythen, Propaganda und Alltag in der DDR und in der Bundesrepublik

02/2019 ab 21,99 € *

50 Jahre Mauer – und kein Ende! Dieser brillante Essay entwirft eine überraschende Sicht auf die Kulturgeschichte der Mauer und kritisiert die offizielle Geschichtspolitik der Berliner Republik, die die Ideologie des Kalten Krieges fortsetzt. Die Mauer hat ihren Fall überlebt – die Teilung lebt fort.

NEU
Datumskunst

Brigitte Obermayr

Datumskunst

Zeiterfahrung zwischen Fiktion und Geschichte

10/2018 ab 26,99 € *

Auch die Kunst hat ihre Zeit! Der Band zeigt den ästhetischen Wert des Datums für die Literatur.

NEU
Riskante Technik

Uwe Fraunholz, Thomas Hänseroth (Hg.)

Riskante Technik

Wahrnehmung und Regulierung in der Hochmoderne

07/2018 ab 24,99 € *

Unfälle, Katastrophen und versagende Technik – warum das technisierte Fortschrittsversprechen der Hochmoderne trotzdem kaum in Frage gestellt wurde, diskutiert dieser Band.

NEU
Space Agency – Medien und Poetiken des Weltraums

Tobias Haupts, Christian Pischel (Hg.)

Space Agency – Medien und Poetiken des Weltraums

06/2018 ab 26,99 € *

Das Weltall hat wieder Konjunktur. Der Band beleuchtet seine Bildlichkeit und Medialität ebenso wie seine Rolle in gesellschaftlichen Sinnstiftungs- und Integrationsprozessen.

NEU
Fluchtpunkt Hamburg

Nele Maya Fahnenbruck, Johanna Meyer-Lenz (Hg.)

Fluchtpunkt Hamburg

Zur Geschichte von Flucht und Migration in Hamburg von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart

04/2018 ab 26,99 € *

Der Band macht deutlich: Flucht- und Migrationsbewegungen zeigen sich in vielfältigen Dimensionen als zentrales Thema der Kulturgeschichte Hamburgs vom 17. Jahrhundert bis heute.1

NEU
Dynamiken der Wissensproduktion

Wolfgang Göderle, Manfred Pfaffenthaler (Hg.)

Dynamiken der Wissensproduktion

Räume, Zeiten und Akteure im 19. und 20. Jahrhundert

03/2018 ab 26,99 € *

Der Sammelband macht auf die räumliche, zeitliche und soziale Dimension von Wissen aufmerksam und fragt nach den Dynamiken, die die Produktion von Wissen begünstigen oder oftmals auch verhindern.

NEU
Anarchistische Uhrmacher in der Schweiz

Florian Eitel

Anarchistische Uhrmacher in der Schweiz

Eine mikrohistorische Globalgeschichte zu den Anfängen der anarchistischen Bewegung im 19. Jahrhundert

03/2018 49,99 € *

Anarchistische Uhrenmacher als alternative Globalisierer: ein Band über den Versuch, eine neue Weltordnung aufzubauen.

NEU
Telefon-Ästhetik

Oliver Ruf, Petra Werhahn

Telefon-Ästhetik

Zur Designgeschichte eines Medienapparates

03/2018 ab 26,99 € *

Die bemerkenswerte Designgeschichte des Telefons, theoretisch verortet und praktisch perspektiviert, erweist Kommunikation und Gestaltung als mediale Verbündete.

NEU
Wie die Anderen leben

Vanessa Höse

Wie die Anderen leben

Die Soziale Frage in der argentinischen Magazinpresse (1900-1920)

03/2018 39,99 € *

Ein gleichsam präziser wie faszinierender Einblick in die Geschichte des modernen Journalismus und seine Bedeutung für eine Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs in Argentinien.

NEU
Neue Stadtgeschichte(n)

Julia A. Schmidt-Funke, Matthias Schnettger (Hg.)

Neue Stadtgeschichte(n)

Die Reichsstadt Frankfurt im Vergleich

03/2018 44,99 € *

Aktuelle methodische Zugänge zur Stadtgeschichte der Frühen Neuzeit – konkret aufgezeigt am Beispiel Frankfurts am Main.

NEU
Der dialektische Kleist

Stephan Ehrig

Der dialektische Kleist

Zur Rezeption Heinrich von Kleists in Literatur und Theater der DDR

02/2018 39,99 € *

Kleist-Rezeption in Literatur, Theater und Kulturpolitik der DDR.

NEU
Global Photographies

Sissy Helff, Stefanie Michels (eds.)

Global Photographies

Memory – History – Archives

02/2018 34,99 € *

This compilation connects photography to global practices in historic perspective. Colonial and postcolonial photography is presented as an entangled and contested site.

NEU
Nostalgie und Sozialismus

Mariella C. Gronenthal

Nostalgie und Sozialismus

Emotionale Erinnerung in der deutschen und polnischen Gegenwartsliteratur

01/2018 39,99 € *

Erinnerungsdefekt oder Bewältigungshilfe? Eine frische Perspketive auf das Potenzial von Nostalgie für die Aufarbeitung des Sozialismus in Deutschland und Polen.

NEU
Menschen und Haustiere im Deutschen Kaiserreich

Amir Zelinger

Menschen und Haustiere im Deutschen Kaiserreich

Eine Beziehungsgeschichte

01/2018 49,99 € *

Das Kaiserreich war nicht zuletzt ein Reich von Haustieren: Amir Zelinger beschreibt die Entstehung einer Gesellschaft, in der Tiere zu engen Gefährten der Deutschen wurden.

NEU
Das eigene Leben als ästhetische Fiktion

Dietrich Erben, Tobias Zervosen (Hg.)

Das eigene Leben als ästhetische Fiktion

Autobiographie und Professionsgeschichte

01/2018 34,99 € *

Erzählungen von »gelebtem Leben« oder Instrumente persönlicher und beruflicher Stilisierung? Anhand prominenter Beispiele werden Berufsautobiographien als Teil der Professions-, Kultur- und Sozialgeschichte erschlossen.

NEU
Transferprozesse zwischen dem Alten Reich und Italien im 17. Jahrhundert

Sabina Brevaglieri, Matthias Schnettger (Hg.)

Transferprozesse zwischen dem Alten Reich und Italien im 17. Jahrhundert

Wissenskonfigurationen – Akteure – Netzwerke

01/2018 39,99 € *

Dynamiken der Wissensproduktion und -zirkulation – Italien und der deutschsprachige Raum im 17. Jahrhundert aus interdisziplinärer Perspektive.

NEU
Die Côte des Allemands

Andreas Hübner

Die Côte des Allemands

Eine Migrationsgeschichte im Louisiana des 18. Jahrhunderts

12/2017 39,99 € *

Um das koloniale Louisiana ranken sich Legenden. Andreas Hübner begibt sich auf die Spuren der Deutschen am unteren Mississippidelta und entwirrt dabei ein Geflecht von tüchtigen Einwanderern, verzweifelnden Kapuzinern und streitbaren Gouverneuren.

NEU
Materielle Spuren des nationalsozialistischen Terrors

Reinhard Bernbeck

Materielle Spuren des nationalsozialistischen Terrors

Zu einer Archäologie der Zeitgeschichte

11/2017 39,99 € *

Der Nationalsozialismus hat tiefe Spuren in der Landschaft hinterlassen. Dieses Buch zeigt, wie die Archäologie beginnt, diese allmählich und systematisch zu interpretieren und damit wertvolle Impulse für die zeitgeschichtliche Forschung als auch für die Erinnerungskultur zu geben.

NEU
Das Bildungsimperium

Christoph Ellßel

Das Bildungsimperium

Zur Geschichte des amerikanisch-australischen Stipendienprogramms im Colombo-Plan 1949–1960

11/2017 44,99 € *

Ideologie und Macht: die Auseinandersetzung um die »hearts and minds« im Kalten Krieg.

NEU
Remigration und Demokratie in der Bundesrepublik nach 1945

Margrit Seckelmann, Johannes Platz (Hg.)

Remigration und Demokratie in der Bundesrepublik nach 1945

Ordnungsvorstellungen zu Staat und Verwaltung im transatlantischen Transfer

11/2017 34,99 € *

Welchen Anteil hatten die nach 1933 aus Deutschland geflüchteten Wissenschaftler_innen am Aufbau demokratischer Konzepte für Staat und Verwaltung der frühen Bundesrepublik?

NEU
Freiheit und Nation

Veronika Österbauer

Freiheit und Nation

Die generación de 1837 und die narrative Konstruktion Argentiniens

11/2017 54,99 € *

Freiheit und Liberalismus – die Inszenierung der argentinischen Nation in literarischen Erzähltexten der generación de 1837.

NEU
Jacob Moleschott – A Transnational Biography

Laura Meneghello

Jacob Moleschott – A Transnational Biography

Science, Politics, and Popularization in Nineteenth-Century Europe

11/2017 49,99 € *

This biography of Jacob Moleschott enlightens the entanglement of science, politics, and popularization in 19th-century Europe.

NEU
Bevölkerung, Fertilität und Familienplanung in Kolumbien

Teresa Huhle

Bevölkerung, Fertilität und Familienplanung in Kolumbien

Eine transnationale Wissensgeschichte im Kalten Krieg

11/2017 39,99 € *

Wie transnationale Bevölkerungsforschung ab den 1950er Jahren gesellschaftliche Debatten um Familie, Sexualität und Entwicklung in Kolumbien formte, zeigt diese vielschichtige Studie.

   
Ergebnisse: 317
1 2 3 4
...
>