Ergebnisse: 29
1 2 >
 
NEU
Epilepsy Metaphors

Eleana Vaja

Epilepsy Metaphors

viminal Spaces of Individuation in American Literature 1990–2015

10/2017 34,99 € *

Eleana Vaja interweaves disability studies, philosophical concepts and hard science to offer a novel understanding of "the normal".

NEU
Care Home Stories

Sally Chivers, Ulla Kriebernegg (eds.)

Care Home Stories

Aging, Disability, and Long-Term Residential Care

09/2017 34,99 € *

Institutional care for seniors offers a cultural repository for fears and hopes about an aging population. The essays in this book challenge stereotypes of institutional care for older adults.

»Gender«, »Race« und »Disability« im Sport

Marion Müller, Christian Steuerwald (Hg.)

»Gender«, »Race« und »Disability« im Sport

Von Muhammad Ali über Oscar Pistorius bis Caster Semenya

05/2017 ab 26,99 € *

Warum haben die drei sozialen Kategoriensysteme Geschlecht, Ethnizität und Behinderung im Sport eine so große Bedeutung? Die Beiträge des Bandes gehen dieser Frage mit historischen und soziologischen Analysen auf den Grund.

Behinderung als Praxis

Hendrik Trescher

Behinderung als Praxis

Biographische Zugänge zu Lebensentwürfen von Menschen mit ›geistiger Behinderung‹ (unter Mitarbeit von Michael Börner)

04/2017 29,99 € *

Wie wird »Geistige Behinderung« zur sozialen Realität? Eine Analyse anhand von dokumentierten Lebensläufen.

Culture – Theory – Disability

Anne Waldschmidt, Hanjo Berressem, Moritz Ingwersen (eds.)

Culture – Theory – Disability

Encounters between Disability Studies and Cultural Studies

02/2017 29,99 € *

How can Cultural and Disability Studies stimulate each other? This essential volume addresses a variety of overlaps and resonances.

Fotografische Normalisierung

Anna Grebe

Fotografische Normalisierung

Zur sozio-medialen Konstruktion von Behinderung am Beispiel des Fotoarchivs der Stiftung Liebenau

09/2016 34,99 € *

Der Band arbeitet die fotografische Repräsentation von Behinderung historisch auf – und leistet zugleich einen wichtigen Beitrag zu einer Theorie der sozio-medialen Konstruktion von Behinderung.

Raum und Behinderung

Marie-Theres Modes

Raum und Behinderung

Wahrnehmung und Konstruktion aus raumsoziologischer Perspektive

08/2016 ab 26,99 € *

Wie bedeutsam sind Räume für die Wahrnehmung und Konstruktion von Behinderung? Sollte Behinderung als raumabhängiges Phänomen gedacht werden?

Mit Behinderung in Angola leben

Francis Müller

Mit Behinderung in Angola leben

Eine ethnografische Spurensuche in einer von Tretminen verletzten Gesellschaft

05/2016 24,99 € *

Reflexion, Kreativität und Selbst-Design: Die Lebenswelten von Menschen mit Behinderung in Luanda/Angola werden mit ethnografischen Methoden beleuchtet.

Migrationsbedingt behindert?

Donja Amirpur

Migrationsbedingt behindert?

Familien im Hilfesystem. Eine intersektionale Perspektive

05/2016 29,99 € *

Das Buch beschreibt die komplexen Lebenssituationen von Familien an der Schnittstelle von Migration und Behinderung und stellt eine Verbindung von Inklusion, rassismuskritischer Migrationsforschung und Intersektionalität her.

Blind Spots – eine Filmgeschichte der Blindheit vom frühen Stummfilm bis in die Gegenwart

Alexandra Tacke (Hg.)

Blind Spots – eine Filmgeschichte der Blindheit vom frühen Stummfilm bis in die Gegenwart

02/2016 35,99 € *

Wie wird Blindheit in einem auf Visualität angelegten Medium verhandelt? Die Beiträge analysieren ein zentrales Motiv der Filmgeschichte, das nicht zuletzt die Macht der Blicke in Frage stellt.

Theater und Taubheit

Rafael Ugarte Chacón

Theater und Taubheit

Ästhetiken des Zugangs in der Inszenierungskunst

05/2015 39,99 € *

Theater von, für und mit Gehörlosen: Wie wird Taubheit auf der Bühne verhandelt? Welche Grenzen und welche neuen Möglichkeiten der Kommunikation tun sich auf?

Die Inklusionslüge

Uwe Becker

Die Inklusionslüge

Behinderung im flexiblen Kapitalismus (2., unveränderte Auflage 2016)

04/2015 ab 17,99 € *

Diese Streitschrift entmystifiziert das »heilige Projekt« der Inklusion. Es inspiziert kenntnisreich die »Innenräume« der Gesellschaft und bilanziert ernüchternd deren Inklusionskompetenz.

Beobachtbare Sprachen

Jonathan Kohlrausch

Beobachtbare Sprachen

Gehörlose in der französischen Spätaufklärung. Eine Wissensgeschichte

04/2015 39,99 € *

Der Band beschreibt das in der Öffentlichkeit der französischen Spätaufklärung entstehende pädagogisch-anthropologische Wissen über Gehörlose.

»Ein Stück normale Beziehung«

Birgit Behrisch

»Ein Stück normale Beziehung«

Zum Alltag mit Körperbehinderung in Paarbeziehungen

10/2014 34,99 € *

Individualität und Gemeinsamkeit sind die Pole der »Beziehungsarbeit«. Wie werden diese bei Eintritt einer Körperbehinderung neu verhandelt und gestaltet?

Behinderung – Geschlecht – Soziale Ungleichheit

Monika Windisch

Behinderung – Geschlecht – Soziale Ungleichheit

Intersektionelle Perspektiven

10/2014 ab 26,99 € *

Welche Diskriminierungen erfährt z.B. eine Frau im Rollstuhl? Eine intersektionelle Analyse sozialer Ungleichheiten.

Behindert sein – behindert werden

Hans-Uwe Rösner

Behindert sein – behindert werden

Texte zu einer dekonstruktiven Ethik der Anerkennung behinderter Menschen

09/2014 34,99 € *

Ein Plädoyer für eine Politik der Differenz! Selbstgewählte bzw. weniger fremdbestimmte Konstruktionen von Identität für behinderte Menschen müssen möglich sein.

Andere Bilder

Beate Ochsner, Anna Grebe (Hg.)

Andere Bilder

Zur Produktion von Behinderung in der visuellen Kultur

01/2013 ab 30,99 € *

Der Band entdeckt Behinderung und Anders-Sein als Produkt medialer Inszenierung und kulturellen Sehens – und schlägt eine wichtige Brücke zwischen den aktuellen Disability und Visual Culture Studies.

From Pathology to Public Sphere

Ylva Söderfeldt

From Pathology to Public Sphere

The German Deaf Movement 1848-1914

12/2012 ab 34,99 € *

How do deaf people communicate? A history of the German deaf movement from education by means of spoken language to the struggle for Sign Language and the consolidation of a community.

Ethnographie der Gehörlosen

Anne C. Uhlig

Ethnographie der Gehörlosen

Kultur – Kommunikation – Gemeinschaft

01/2012 29,80 € *

Die erste und bisher einzige Ethnographie der Gehörlosen bietet einen tiefen Blick in die visuelle Kultur und faszinierende Welt der »Deaf Nation«.

Techniken der Behinderung

Lisa Pfahl

Techniken der Behinderung

Der deutsche Lernbehinderungsdiskurs, die Sonderschule und ihre Auswirkungen auf Bildungsbiografien

11/2011 ab 24,99 € *

Sackgasse Sonderschule – die Kategorie Lernbehinderung legitimiert in Deutschland nach wie vor den Ausschluss aus der Regelschule. Die Studie zeigt, wie diese Form von Behinderung konstruiert wird und welche Folgen damit verbunden sind.

Disability History

Elsbeth Bösl, Anne Klein, Anne Waldschmidt (Hg.)

Disability History

Konstruktionen von Behinderung in der Geschichte. Eine Einführung

10/2010 ab 23,99 € *

Hat Behinderung eine Geschichte? Die internationale Disability History verbindet Geschichtswissenschaft und Disability Studies. Der Band führt in diese neue historische Teil-Disziplin ein.

Gendering Disability

Jutta Jacob, Swantje Köbsell, Eske Wollrad (Hg.)

Gendering Disability

Intersektionale Aspekte von Behinderung und Geschlecht

05/2010 ab 22,99 € *

Wie sind Behinderung und Geschlecht mit »Rasse«, Ethnizität, Alter, Sexualität und Lebensformen verknüpft? Mithilfe des Begriffs der Intersektionalität wird diese Frage erstmals im deutschsprachigen Raum fruchtbar beantwortet.

Politiken der Normalisierung

Elsbeth Bösl

Politiken der Normalisierung

Zur Geschichte der Behindertenpolitik in der Bundesrepublik Deutschland

12/2009 ab 26,99 € *

Die Produktivität von Menschen mit Behinderung zu steigern, war lange die Kernstrategie der bundesdeutschen Behindertenpolitik. Wie viel der Umgang mit Behinderung über eine Gesellschaft aussagt, stellt dieser Band eindrücklich unter Beweis.

Lachen über das Andere

Claudia Gottwald

Lachen über das Andere

Eine historische Analyse komischer Repräsentationen von Behinderung

11/2009 ab 26,99 € *

Behinderung ist heute das Thema zahlreicher Witze und Cartoons. Doch darf man darüber lachen? Erstmals wird hier das mal unbefangene, mal tabuisierte Lachen über Behinderung vom Mittelalter bis zur Gegenwart untersucht.

   
Ergebnisse: 29
1 2 >