Ergebnisse: 146
1 2 3 4
...
>
 
NEU
Soziologie des Geschlechts

Paula-Irene Villa

Soziologie des Geschlechts

08/2018 ab 9,99 € *

Das Geschlecht der Soziologie – dieser Band führt aus soziologischer Perspektive in die Kategorie des Geschlechts ein, die wie nur wenige Theorie und Forschung in der Disziplin in den letzten Jahrzehnten geprägt hat. Unverzichtbar für Studium und Lehre!

NEU
Salty Old Women

Roberta Maierhofer

Salty Old Women

Frauen, Altern und Identität in der amerikanischen Literatur und Kultur (2. Auflage - überarbeitete Neuausgabe)

05/2018 36,99 € *

Biologie ist nicht Schicksal: Anhand von »salty old women« – ein Gegenbegriff zur »sweet old lady« – geht es um Fragen von Identität, Alter und Geschlecht.

NEU
Informatik und Geschlecht

Corinna Bath

Informatik und Geschlecht

Grundlagen einer feministischen Technikgestaltung

05/2018 ab 34,99 € *

Hat Informatik ein Geschlecht? Grundlegende Gedanken zur Gendercodierung von Produkten und Inhalten der Informatik – jenseits von »Frauen und Technik«.

NEU
Die Naturalisierung des Geschlechts

Gero Bauer, Regina Ammicht Quinn, Ingrid Hotz-Davies (Hg.)

Die Naturalisierung des Geschlechts

Zur Beharrlichkeit der Zweigeschlechtlichkeit

03/2018 ab 21,99 € *

Wie kommt die in den »Anti-Genderismus«-Debatten behauptete ›Natürlichkeit‹ der Geschlechter zustande? Wie kann sie hinterfragt werden? Und wie...

NEU
Judith Butlers Philosophie des Politischen

Gerald Posselt, Tatjana Schönwälder-Kuntze, Sergej Seitz (Hg.)

Judith Butlers Philosophie des Politischen

Kritische Lektüren

02/2018 ab 26,99 € *

Die erste Edition im deutschsprachigen Raum, die sich dezidiert und umfassend der politischen Philosophie Judith Butlers widmet.

NEU
Die Sprache der Befreiung

Aline Oloff

Die Sprache der Befreiung

Frauenbewegung im postkolonialen Frankreich

02/2018 32,99 € *

Libération des femmes: Die »Befreiung der Frauen« als anti-kolonialer Befreiungskampf. Ein Beitrag zur Dezentrierung des »weißen« Feminismus.

NEU
Geschlecht als Kontinuum

Christel Baltes-Löhr

Geschlecht als Kontinuum

Zur Pluralität gelebter Realitäten

02/2018 ab 21,99 € *

Geschlecht als Kontinuum bricht wirkmächtige binäre Ordnungen auf – und erweitert den Raum für gelebte Pluralitäten.

NEU
Normed Children

Erik Schneider, Christel Baltes-Löhr (eds.)

Normed Children

Effects of Gender and Sex Related Normativity on Childhood and Adolescence

02/2018 34,99 € *

Princess Lillifee, Bob the Builder, Kinder Surprise Eggs for girls. Why is gender role typical behaviour taught to children from an early age and what alternatives are there? A plea for an education beyond strict gender dichotomy norms.

NEU
Tapezierte Liebes-Reisen

Katharina Eck

Tapezierte Liebes-Reisen

Subjekt, Gender und Familie in Beziehungsräumen des frühindustriell-bürgerlichen Wohnens

12/2017 44,99 € *

Wie verknüpfen sich in Bildtapeten-Räumen des frühen 19. Jahrhunderts Ideale von Geschlecht und »in richtigen Bahnen verlaufender« Sexualität mit Praktiken des Wohnens und der Geselligkeit?

NEU
»Verworfene Frauenzimmer«

Melanie Grütter

»Verworfene Frauenzimmer«

Geschlecht als Kategorie des Wissens vor dem Strafgericht

11/2017 32,99 € *

Sex and Crime: Wie die Konstruktion weiblicher Sexualität im Zusammenhang mit kriminellen Handlungen auch heute noch Geschlechterstereotype in Recht und Justiz (re-)produziert.

NEU
Die alte Frau in der Literatur

Sigrid Belzer-Kielhorn

Die alte Frau in der Literatur

Weibliche Alterskonzepte in der deutschsprachigen und russischen Prosa des späten 19. Jahrhunderts

11/2017 34,99 € *

Weibliches Alter in vorrevolutionärer russischer Prosa, in deutschsprachigen Erzähltexten des späten 19. Jh. und in Erzählungen der Wendezeit aus BRD und Sowjetunion.

NEU
Soldatenkörper unter Beschuss

Patricia Mühr

Soldatenkörper unter Beschuss

(Trans-)Nationale Narrationen und Geschlechterkonstruktionen im US-amerikanischen Kriegsfilm

11/2017 39,99 € *

Über die Mobilisierung von Affekten im körperzentrierten Kriegsfilm ensteht eine transnationale, gegenderte Erzählung.

NEU
Das Coming-out der Staaten

Phillip M. Ayoub

Das Coming-out der Staaten

Europas sexuelle Minderheiten und die Politik der Sichtbarkeit

10/2017 ab 26,99 € *

LGBT-Rechte in Europa: Wie das rasante Wachstum dieser Menschenrechtsbewegung die Diskurse rund um Lesbians, Gays, Bisexuals und Trans* endlich Teil der politischen Debatte werden lässt und was daraus folgt.

NEU
Gender_Kultur_Management

Doris Ingrisch, Franz-Otto Hofecker, Beate Flath (Hg.)

Gender_Kultur_Management

Relatedness in und zwischen Wissenschaft und Kunst. Transdisziplinäre Erkundungen

10/2017 ab 26,99 € *

Subjekt, Autonomie, Kultur, Sinn – Bereiche und Begriffe unter dem Aspekt der Relatedness neu denken.

NEU
Kunst und Gender

Katrin Hassler

Kunst und Gender

Zur Bedeutung von Geschlecht für die Einnahme von Spitzenpositionen im Kunstfeld

09/2017 37,99 € *

Die Kunst ist weiblich? Eine Vermessung der paradoxen Geschlechterdichotomie im internationalen Spitzenfeld der Kunst.

NEU
Taffe Kommissarinnen und emanzipierte Kommissare?

Raphaela Tkotzyk

Taffe Kommissarinnen und emanzipierte Kommissare?

Zur sozialen Konstruktion zeitgenössischer TV-Ermittlerteams in deutschen Krimiserien

08/2017 39,99 € *

»Doppelter Einsatz« für die Gender Studies: Wie in TV-Ermittlerteams deutscher Krimiserien traditionelle Geschlechterrollen (re-)produziert und/oder aufgebrochen werden.

NEU
»Hate Speech« und Verletzbarkeit im digitalen Zeitalter

Jennifer Eickelmann

»Hate Speech« und Verletzbarkeit im digitalen Zeitalter

Phänomene mediatisierter Missachtung aus Perspektive der Gender Media Studies

08/2017 32,99 € *

Freie Rede oder Gewaltakt? »Hatespeech« zwischen Realität und Virtualität.

NEU
Unterscheiden und herrschen

Sabine Hark, Paula-Irene Villa

Unterscheiden und herrschen

Ein Essay zu den ambivalenten Verflechtungen von Rassismus, Sexismus und Feminismus in der Gegenwart

07/2017 ab 17,99 € *

Wie werden feministische Anliegen nach der »Silvesternacht in Köln« für rassistische und islamfeindliche Ausgrenzungspolitiken instrumentalisiert? Der Band zeigt: Sexismus, Rassismus und Heteronormativität sind nicht unabhängig voneinander zu verstehen, sondern vielfältig verflochten.

Discursive Intersexions

Michaela Koch

Discursive Intersexions

Daring Bodies between Myth, Medicine, and Memoir

06/2017 39,99 € *

»Discursive Intersexions« studies representations of hermaphrodite and intersex experiences in fiction and life narratives.

Gender und Gaming

Sabine Hahn

Gender und Gaming

Frauen im Fokus der Games-Industrie

05/2017 34,99 € *

Die Hälfte der Deutschen spielt Computerspiele. Die Hälfte aller Spieler ist weiblich – eine Bestandsaufnahme zu Frauen in der Game Culture.

Kritik der Geschlechterordnung

Andrea Maria Zimmermann

Kritik der Geschlechterordnung

Selbst-, Liebes- und Familienverhältnisse im Theater der Gegenwart

05/2017 39,99 € *

Wie kritisiert das Theater die herrschende Geschlechterordnung? Queer-feministische Lektüren zeitgenössischer Theatertexte zu Identität, Liebe und Familie.

»Gender«, »Race« und »Disability« im Sport

Marion Müller, Christian Steuerwald (Hg.)

»Gender«, »Race« und »Disability« im Sport

Von Muhammad Ali über Oscar Pistorius bis Caster Semenya

05/2017 ab 26,99 € *

Warum haben die drei sozialen Kategoriensysteme Geschlecht, Ethnizität und Behinderung im Sport eine so große Bedeutung? Die Beiträge des Bandes gehen dieser Frage mit historischen und soziologischen Analysen auf den Grund.

Zwischen Aufklärung und Propaganda

Jana Wittenzellner

Zwischen Aufklärung und Propaganda

Strategische Wissenspopularisierung im Werk der spanischen Sexualreformerin Hildegart Rodríguez (1914-1933)

04/2017 54,99 € *

Wissenschaftspopularisierung als politisches Instrument – wie Autorschaft Wissenschaftler_innen hervorbringt, zeigt diese Studie über Hildegart Rodríguez.

Poetik der Alterität

Andrea Horváth

Poetik der Alterität

Fragile Identitätskonstruktionen in der Literatur zeitgenössischer Autorinnen

03/2017 ab 26,99 € *

Autorinnen finden angesichts von Marginalisierungen zu ihrer eigenen Sprache. Ein Buch über die Zerbrechlichkeit von Identitäts- und Alteritätskonzeptionen wie auch die Mobilität und Fragilität von Erinnerungskonstruktionen.

   
Ergebnisse: 146
1 2 3 4
...
>