Ergebnisse: 73
1 2 3 4 >
 
NEU
Klang und Semantik in der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts

Jörn Peter Hiekel, Wolfgang Mende (Hg.)

Klang und Semantik in der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts

09/2017 34,99 € *

Wieviel Semantik steckt im Klang der Kunstmusik seit 1910? Der Band liefert eine Bestandsaufnahme aus kunstphilosophischer, kulturwissenschaftlicher und musiksemantischer Perspektive.

NEU
Kultsounds

Immanuel Brockhaus

Kultsounds

Die prägendsten Klänge der Popmusik 1960-2014

08/2017 44,99 € *

Kultsounds – die prägendsten Klänge der Popmusik 1960-2014. Mit Interviews mit Roger Linn, Boris Blank, And.Ypsilon und vielen anderen bekannten Akteuren der Musikbranche.

NEU
Der Operettenlibrettist Victor Léon

Barbara Denscher

Der Operettenlibrettist Victor Léon

Eine Werkbiografie

07/2017 44,99 € *

Wer schrieb die Libretti von Erfolgswerken wie Léhars »Die lustige Witwe« oder Strauss' »Wiener Blut«? Die längst fällige Wiederentdeckung eines Wegbereiters der modernen Unterhaltungskultur!

NEU
Noise – Klang zwischen Musik und Lärm

Kai Ginkel

Noise – Klang zwischen Musik und Lärm

Zu einer Praxeologie des Auditiven

07/2017 39,99 € *

Was muss passieren, damit Klang als Musik erfahren wird? Die ethnografische Studie erforscht auditive Sinnstiftung am Beispiel der Noise-Kultur.

NEU
Musik und Körper

Lars Oberhaus, Christoph Stange (Hg.)

Musik und Körper

Interdisziplinäre Dialoge zum körperlichen Erleben und Verstehen von Musik

07/2017 34,99 € *

Die Beiträge untersuchen musikbezogenes Erleben und Verstehen in den Wissenschaften – zwischen praktisch-sinnlicher Darstellung und theoretischer Reflexion.

NEU
Farbe, Klang, Reim, Rhythmus

Lars Oberhaus, Mareile Oetken (Hg.)

Farbe, Klang, Reim, Rhythmus

Interdisziplinäre Zugänge zur Musik im Bilderbuch (unter Mitarbeit von Susanne Stamm)

04/2017 34,99 € *

Welchen Stellenwert hat Musik im Bilderbuch? Der Band betrachtet Schnittstellen zwischen Musik, Literatur und Illustration und eröffnet so neue Zugänge zur Bilderbuchforschung.

NEU
Sounds that matter – Dynamiken des Hörens in Theater und Performance

Katharina Rost

Sounds that matter – Dynamiken des Hörens in Theater und Performance

04/2017 39,99 € *

Wie wird im Theater gehört? Welche Wirkung haben akustische Settings in Theater und Performance? Eine Analyse einer vernachlässigten Dimension von Aufführungen.

NEU
Unlaute

Sylvia Mieszkowski, Sigrid Nieberle (Hg.)

Unlaute

Noise / Geräusch in Kultur, Medien und Wissenschaften seit 1900 (unter Mitarbeit von Innokentij Kreknin)

03/2017 34,99 € *

Kultur, Medien, Wissenschaften sind maßgeblich von Geräuschen durchsetzt – der Band macht sich daran, das Analysepotenzial dieses oft un-erhörten, un-bestimmten oder gar als un-sinnig abgetanen Phänomens zu erkunden.

Der Klang der Vernunft

René Thun

Der Klang der Vernunft

Eine Philosophie Neuer Musik

02/2017 ab 23,99 € *

Neue Musik als »verkörperte« Aufklärungskultur und als im akustischen Medium agierende Vernunft – ein innovativer Ansatz zwischen Philosophie und Musikwissenschaft.

Musicians' Mobilities and Music Migrations in Early Modern Europe

Gesa zur Nieden, Berthold Over (eds.)

Musicians' Mobilities and Music Migrations in Early Modern Europe

Biographical Patterns and Cultural Exchanges

10/2016 34,99 € *

In the book musicologists and historians examine music migrations between elite and everyday musicians' mobilities during the 17th and 18th centuries.

Wissenskulturen der Musikwissenschaft

Sebastian Bolz, Moritz Kelber, Ina Knoth, Anna Langenbruch (Hg.)

Wissenskulturen der Musikwissenschaft

Generationen – Netzwerke – Denkstrukturen

07/2016 34,99 € *

Den Musikwissenschaften auf der Spur: Generationen- und disziplinenübergreifende Beiträge beleuchten Geschichte, Vernetzungen und Denkstrukturen des Faches.

Improvisation erforschen – improvisierend forschen / Researching Improvisation – Researching by Improvisation

Reinhard Gagel, Matthias Schwabe, (Hg./eds.)

Improvisation erforschen – improvisierend forschen / Researching Improvisation – Researching by Improvisation

Beiträge zur Exploration musikalischer Improvisation / Essays About the Exploration of Musical Improvisation

06/2016 39,99 € *

Über die Potenziale musikalischer Improvisation: Reflexionen aus ästhetischen, kulturellen und pädagogischen Perspektiven sowie zum Improvisieren als Methode künstlerischer Forschung.

Mashup in der Musik

Frédéric Döhl

Mashup in der Musik

Fremdreferenzielles Komponieren, Sound Sampling und Urheberrecht

05/2016 39,99 € *

Wann ist ein Musikstück ästhetisch selbstständig? Frédéric Döhls Grundlagenwerk zu musikalischen Mashup-Genres widmet sich dem Konflikt zwischen Sound Sampling und Urheberrecht.

Musik als Medium der Erinnerung

Lena Nieper, Julian Schmitz (Hg.)

Musik als Medium der Erinnerung

Gedächtnis – Geschichte – Gegenwart

05/2016 34,99 € *

Von Prousts Madeleine bis zu Aby Warburgs Bildatlas: Der interdisziplinäre Sammelband nimmt Musik als Medium der Erinnerung erstmals systematisch unter die Lupe!

Spiel (mit) der Maschine

Marion Saxer (Hg.)

Spiel (mit) der Maschine

Musikalische Medienpraxis in der Frühzeit von Phonographie, Selbstspielklavier, Film und Radio

04/2016 39,99 € *

Musik- und medienwissenschaftliche Beiträge beleuchten die vielfältige musikalische Medienpraxis in der Frühzeit der Reproduktions- und Übertragungsmedien – vom ausgehenden 19. Jahrhundert bis zur Etablierung des Radios als Massenmedium.

Musik und Narration

Frédéric Döhl, Daniel Martin Feige (Hg.)

Musik und Narration

Philosophische und musikästhetische Perspektiven

11/2015 34,99 € *

Musik spricht zu uns, aber kann sie auch erzählen? Der Band bringt philosophische und musikwissenschaftliche Perspektiven auf eine spannungsreiche Forschungsfrage miteinander ins Gespräch.

Vokale Performancekunst als feministische Praxis

Marie-Anne Kohl

Vokale Performancekunst als feministische Praxis

Meredith Monk und das künstlerische Kräftefeld in Downtown New York, 1964–1979

10/2015 39,99 € *

Der Band taucht ein in das künstlerische Kräftefeld im Downtown New York der 1960er und 1970er Jahre und in das singuläre Schaffen Meredith Monks, einer wichtigen Pionierin der vokalen Performancekunst.

Der hörbare Raum

Martha Brech

Der hörbare Raum

Entdeckung, Erforschung und musikalische Gestaltung mit analoger Technologie

09/2015 34,99 € *

Martha Brech erkundet die Bedeutung des Raumes für die elektroakustische Musik – der Band schreibt eine Geschichte des räumlichen Hörens ebenso wie der Technologien und Geräte für Raumkomposition.

Kompositionen für hörbaren Raum / Compositions for Audible Space

Martha Brech, Ralph Paland, (Hg./eds.)

Kompositionen für hörbaren Raum / Compositions for Audible Space

Die frühe elektroakustische Musik und ihre Kontexte / The Early Electroacoustic Music and its Contexts

09/2015 34,99 € *

The volume examines the world of early spatial electroacoustic compositions, their technology and contexts. / Der Band erforscht die Welt früher akustischer Raummusik, ihre Technologie und Kontexte.

Musik – Kolonialismus – Identität

Omar Ruiz Vega

Musik – Kolonialismus – Identität

José Figueroa Sanabia und die puerto-ricanische Gesellschaft 1925-1952

02/2015 44,99 € *

Über die Bedeutung des Geigers José Figueroa Sanabia für die puerto-ricanische Identität von 1925-1952.

Musik im Zeitalter der Globalisierung

Daniel Siebert

Musik im Zeitalter der Globalisierung

Prozesse – Perspektiven – Stile

12/2014 32,99 € *

Von der Globalisierung der Musikkultur: Wie wirkt sie sich aus? Ist Globalisierung musikalisch erfahrbar? Die Studie gibt Antworten.

Geräusch – das Andere der Musik

Camille Hongler, Christoph Haffter, Silvan Moosmüller (Hg.)

Geräusch – das Andere der Musik

Untersuchungen an den Grenzen des Musikalischen

12/2014 ab 21,99 € *

Wie wird Lärm zu Musik? Der Band versammelt wissenschaftliche und künstlerische Perspektiven auf den ewigen Streit zwischen Geräusch und Wohlklang.

Partituren der Städte

Susana Zapke, Stefan Schmidl (Hg.)

Partituren der Städte

Urbanes Bewusstsein und musikalischer Ausdruck

12/2014 ab 21,99 € *

Musik deutet das Urbane: »Partituren der Städte« untersucht anhand ausgesuchter kompositorischer Metropolenportraits die Vielfalt musikalischer Stadtwahrnehmungen und Stadterfindungen.

Bewegung in der Musik

Teresa Leonhardmair

Bewegung in der Musik

Eine transdisziplinäre Perspektive auf ein musikimmanentes Phänomen

10/2014 37,99 € *

Das Wesen der Musik liegt in der Bewegung: Das Buch geht dem nun mittels eines transdisziplinären Ansatzes anhand musikalischer Parameter auf den Grund.

   
Ergebnisse: 73
1 2 3 4 >