Ergebnisse: 172
1 2 3 4
...
>
 
NEU
Herausforderung Gen-Doping

Elk Franke (Hg.)

Herausforderung Gen-Doping

Bedingungen einer noch nicht geführten Debatte

06/2020 ab 17,99 € *

Gen-Doping bestärkt Skeptiker des Hochleistungssports und verunsichert Wegbereiter glaubwürdiger Dopingprävention. Der Band leistet einen wichtigen Beitrag der Wissenschaften zu Verständnis und Bekämpfung einer noch nahezu unbekannten Gefahr.

NEU
Self-Tracking, Selfies, Tinder und Co.

Daniel Rode, Martin Stern (Hg.)

Self-Tracking, Selfies, Tinder und Co.

Konstellationen von Körper, Medien und Selbst in der Gegenwart

09/2018 34,99 € *

Digitale Selbstvermessung, Selfies in sozialen Netzwerken oder Online-Dating via Tinder – die Beiträge untersuchen, wie sich Körper, Medien und Selbst(-Bildung) in zeitgenössischen Praxisformen verschränken.

NEU
Soziologie des Geschlechts

Paula-Irene Villa

Soziologie des Geschlechts

08/2018 ab 9,99 € *

Das Geschlecht der Soziologie – dieser Band führt aus soziologischer Perspektive in die Kategorie des Geschlechts ein, die wie nur wenige Theorie und Forschung in der Disziplin in den letzten Jahrzehnten geprägt hat. Unverzichtbar für Studium und Lehre!

NEU
Informatik und Geschlecht

Corinna Bath

Informatik und Geschlecht

Grundlagen einer feministischen Technikgestaltung

05/2018 ab 34,99 € *

Hat Informatik ein Geschlecht? Grundlegende Gedanken zur Gendercodierung von Produkten und Inhalten der Informatik – jenseits von »Frauen und Technik«.

NEU
Der modularisierte Mann

Lothar Böhnisch

Der modularisierte Mann

Eine Sozialtheorie der Männlichkeit

04/2018 ab 26,99 € *

Was heißt Männlichkeit heute? Warum sie einerseits zurückgewiesen und doch immer wieder neu aufgefordert wird, erklärt dieser Band – mithilfe eines integrierten, (gesellschafts-)theoretischen Zugangs, der über die Geschlechtsspezifik hinausgeht.

NEU
Ersatzglieder und Superhelden

Christoph Asmuth, Sybilla Nikolow (Hg.)

Ersatzglieder und Superhelden

Beiträge zu Vergangenheit und Zukunft der Prothetik

03/2018 ab 26,99 € *

Der Band widmet sich dem Funktionswandel der modernen Prothetik vom Ersten Weltkrieg bis zu den technischen Erweiterungen der Körper in der Gegenwart.

NEU
Kommunikationswissenschaftliche Gender Studies

Ricarda Drüeke, Elisabeth Klaus, Martina Thiele, Julia Elena Goldmann (Hg.)

Kommunikationswissenschaftliche Gender Studies

Zur Aktualität kritischer Gesellschaftsanalyse

02/2018 ab 26,99 € *

Kommunikationswissenschaft meets Gender Studies – und heraus kommen kritische Analysen von Öffentlichkeit und Teilhabe, Prekarisierung und Neoliberalisierung.

NEU
Normed Children

Erik Schneider, Christel Baltes-Löhr (eds.)

Normed Children

Effects of Gender and Sex Related Normativity on Childhood and Adolescence

02/2018 34,99 € *

Princess Lillifee, Bob the Builder, Kinder Surprise Eggs for girls. Why is gender role typical behaviour taught to children from an early age and what alternatives are there? A plea for an education beyond strict gender dichotomy norms.

NEU
Verkörperte Heterotopien

Lea Spahn, Jasmin Scholle, Bettina Wuttig, Susanne Maurer (Hg.)

Verkörperte Heterotopien

Zur Materialität und [Un-]Ordnung ganz anderer Räume

01/2018 ab 26,99 € *

Körperbezogene (Selbst-)Bildungspraktiken im Spannungsfeld gesellschaftlicher (Un)Ordnungen – Heterotopien interdisziplinär betrachtet.

NEU
Gender, Migration, Transnationalisierung

Helma Lutz, Anna Amelina

Gender, Migration, Transnationalisierung

Eine intersektionelle Einführung

10/2017 ab 14,99 € *

Eine intersektionelle Einführung, die Perspektiven auf Geschlechterverhältnisse und Migration verknüpft und zentrale Ansätze der Geschlechter-, Migrations-, Intersektionalitäts- und Transnationalitätsforschung verständlich aufarbeitet.

Sicherheit, Geschlecht und Minderheitenpolitik

Catharina Peeck-Ho

Sicherheit, Geschlecht und Minderheitenpolitik

Kritische Perspektiven auf die britische Antiterrorstrategie

07/2017 32,99 € *

Welche Folgen hat die Einbindung der Zivilgesellschaft in den Kampf gegen den Terrorismus? Über die Rolle muslimischer Frauen in der britischen Antiterrorstrategie.

Unterscheiden und herrschen

Sabine Hark, Paula-Irene Villa

Unterscheiden und herrschen

Ein Essay zu den ambivalenten Verflechtungen von Rassismus, Sexismus und Feminismus in der Gegenwart

07/2017 ab 17,99 € *

Wie werden feministische Anliegen nach der »Silvesternacht in Köln« für rassistische und islamfeindliche Ausgrenzungspolitiken instrumentalisiert? Der Band zeigt: Sexismus, Rassismus und Heteronormativität sind nicht unabhängig voneinander zu verstehen, sondern vielfältig verflochten.

»Gender«, »Race« und »Disability« im Sport

Marion Müller, Christian Steuerwald (Hg.)

»Gender«, »Race« und »Disability« im Sport

Von Muhammad Ali über Oscar Pistorius bis Caster Semenya

05/2017 ab 26,99 € *

Warum haben die drei sozialen Kategoriensysteme Geschlecht, Ethnizität und Behinderung im Sport eine so große Bedeutung? Die Beiträge des Bandes gehen dieser Frage mit historischen und soziologischen Analysen auf den Grund.

Klinisch rein

Käthe von Bose

Klinisch rein

Zum Verhältnis von Sauberkeit, Macht und Arbeit im Krankenhaus

03/2017 34,99 € *

Die alltägliche Arbeit an der hygienischen Sauberkeit – eine Ethnografie der Aushandlung sozialer Ordnung im Krankenhaus.

»Ich bin eine Kanackin«

Pinar Tuzcu

»Ich bin eine Kanackin«

Decolonizing Popfeminism – Transcultural Perspectives on Lady Bitch Ray

03/2017 ab 26,99 € *

Popfeminism and postmigration: This book combines these issues with decolonial methodologies and thus invites us to forget prescriptive definitions by proposing paradoxicality as a source to diversify our concepts of feminism.

Fortpflanzung und Geschlecht

Daniela Heitzmann

Fortpflanzung und Geschlecht

Zur Konstruktion und Kategorisierung der generativen Praxis

02/2017 34,99 € *

Definieren Schwangerschaft und Geburt das Frausein? Ein soziologisches Deutungsangebot für ein vermeintlich natürliches Phänomen.

Soziale Ordnung im Sportunterricht

Dennis Wolff

Soziale Ordnung im Sportunterricht

Eine Praxeographie

12/2016 39,99 € *

Wie wird soziale Ordnung im Sportunterricht hergestellt und aufrechterhalten?

Doping als Konstruktion

Marcel Reinold

Doping als Konstruktion

Eine Kulturgeschichte der Anti-Doping-Politik

12/2016 ab 26,99 € *

Stichwort Doping – Marcel Reinold historisiert die so selbstverständliche Tatsache, dass pharmakologisch gestützte Leistungssteigerung verurteilt, verboten, kontrolliert und sanktioniert wird.

Miss Perfect – Neue Weiblichkeitsregime und die sozialen Skripte des Glücks in China

Anett Dippner

Miss Perfect – Neue Weiblichkeitsregime und die sozialen Skripte des Glücks in China

11/2016 39,99 € *

Zwischen traditionellen Geschlechterverhältnissen und globaler Konsumkultur – Chinas neue Frauen und ihre diskursiven Aushandlungen von Identität.

Ladyfest-Aktivismus

Alexandra Ommert

Ladyfest-Aktivismus

Queer-feministische Kämpfe um Freiräume und Kategorien

11/2016 ab 26,99 € *

Von der Kritik an Identitätspolitiken und ausschließenden Kategorien – die Utopie eines queer-feministischen Aktivismus als plurale, transkategoriale Bündnispolitik.

Migranten, Recht und Identität

Pamela Feldman-Savelsberg

Migranten, Recht und Identität

Afrikanische Mütter und das Ringen um Zugehörigkeit in Berlin

11/2016 39,99 € *

Der Band zeigt, wie es afrikanischen Immigrantinnen trotz Hindernissen gelingt, für sich und ihre Kinder in Deutschland ein Gefühl der Zugehörigkeit zu schaffen.

Intime Arbeit und migrantische Unternehmerschaft

Maria Lidola

Intime Arbeit und migrantische Unternehmerschaft

Professionalität, Körperlichkeit und Anerkennung in brasilianischen Waxing Studios Berlins

10/2016 47,99 € *

Über den Blick brasilianischer Waxing-Studioleiterinnen diskutiert das Buch die Verquickung von Migration, Arbeit, Gender in der intimen Dienstleistung und die Besonderheit ihrer Unternehmerschaft.

Dem Erleben auf der Spur

Hilge Landweer, Isabella Marcinski (Hg.)

Dem Erleben auf der Spur

Feminismus und die Philosophie des Leibes

10/2016 ab 26,99 € *

Feminismus meets phänomenologische Philosophie des Leibes - Im Zentrum des Bandes steht die Frage: Wenn das Erleben immer leiblich ist, welche Rolle spielt dabei das Geschlecht?

Neuroenhancement

Ronja Schütz, Elisabeth Hildt, Jürgen Hampel (Hg.)

Neuroenhancement

Interdisziplinäre Perspektiven auf eine Kontroverse

10/2016 32,99 € *

Es war noch nie so leicht, klüger, schöner und leistungsfähiger zu werden! Oder ist Neuroenhancement in erster Linie ein enormes Druckmittel? Dieser Band erhellt die Kontroversen um ein umstrittenes Thema.

   
Ergebnisse: 172
1 2 3 4
...
>