Ergebnisse: 152
1 2 3 4
...
>
 
NEU
Kollektive Identitäten

Heike Delitz

Kollektive Identitäten

09/2018 ab 12,99 € *

Kollektive Identitäten sind ein hochaktuelles gesellschaftliches Thema – und ein grundlegendes Konzept der Sozial- und Kulturwissenschaften. Diese Einführung gibt einen profunden und systematischen Überblick und eignet sich vor allem für Studium und Lehre.

NEU
Leiden und Gesellschaft

Frank Schumann

Leiden und Gesellschaft

Psychoanalyse in der Gesellschaftskritik der Frankfurter Schule

07/2018 34,99 € *

In den Debatten um Burnout und Depression flammte in jüngerer Zeit wieder ein altbekanntes sozialkritisches Motiv auf: das Unbehagen in der Kultur. D...

NEU
Intimisierte Öffentlichkeiten

Elke Wagner

Intimisierte Öffentlichkeiten

Pöbeleien, Shitstorms und Emotionen auf Facebook

04/2018 ab 26,99 € *

Die bürgerliche Öffentlichkeit wandelt sich in Zeiten von Internet und Social Media radikal – eine fundierte Neubestimmung des Verhältnisses von Privatheit und Öffentlichkeit unter Bedingungen des Web 2.0!

NEU
10 Minuten Soziologie: Materialität

Anna Henkel (Hg.)

10 Minuten Soziologie: Materialität

03/2018 ab 12,99 € *

In jeweils »10 Minuten« schärfen die einzelnen Beiträge des Bandes den Blick auf das Soziale an Materialität in je einer ihrer Facetten. Die Reihe präsentiert ein innovatives Konzept, das einen leichten Zugang zu Themen der Soziologie ermöglicht. Nicht nur für Studium und Lehre geeignet!

NEU
Jenseits der Person

Thomas Alkemeyer, Ulrich Bröckling, Tobias Peter (Hg.)

Jenseits der Person

Zur Subjektivierung von Kollektiven

03/2018 ab 26,99 € *

Ob Corporate Identity oder Teamgeist - nicht nur Individuen, sondern auch Kollektive werden als Subjekte adressiert und formiert.

NEU
Distinktion

Oliver Berli

Distinktion

03/2018 ab 12,99 € *

Mehr als nur feine Unterschiede? Diese Einführung bietet einen systematischen Überblick über theoretische und empirische Perspektiven auf Phänomene der Distinktion.

NEU
Der modularisierte Mann

Lothar Böhnisch

Der modularisierte Mann

Eine Sozialtheorie der Männlichkeit

02/2018 ab 26,99 € *

Was heißt Männlichkeit heute? Warum sie einerseits zurückgewiesen und doch immer wieder neu aufgefordert wird, erklärt dieser Band – mithilfe eines integrierten, (gesellschafts-)theoretischen Zugangs, der über die Geschlechtsspezifik hinausgeht.

NEU
Power Relations in Black Lives

Christa Buschendorf (ed.)

Power Relations in Black Lives

Reading African American Literature and Culture with Bourdieu and Elias

11/2017 39,99 € *

The contributions of this volume offer new readings of Black literature and culture by applying key concepts of relational sociology by Bourdieu and Elias.

NEU
Interkulturelle Literaturwissenschaft und Wissenssoziologie

Tobias Akira Schickhaus

Interkulturelle Literaturwissenschaft und Wissenssoziologie

Studien zu deutsch- und japanischsprachigen Texten von Yoko Tawada

09/2017 39,99 € *

Wie wird historisch repräsentatives Wissen über Interkulturalität in Literatur organisiert, vermittelt, kommentiert? – Yoko Tawadas Texte mithilfe der Wissenssoziologie ideengeschichtlich dokumentiert.

NEU
Critical Realism meets kritische Sozialtheorie

Urs Lindner, Dimitri Mader (Hg.)

Critical Realism meets kritische Sozialtheorie

Ontologie, Erklärung und Kritik in den Sozialwissenschaften

09/2017 ab 26,99 € *

Kritischer Realismus – ein internationaler Theoriediskurs der Philosophie und der Sozialwissenschaften wird hier erstmals in den deutschsprachigen Wissenschaftskontext eingeführt. Mit Beiträgen von Margaret Archer, Hartmut Rosa, Uwe Schimank u.a.

NEU
»Plus Ultra« oder die Erfindung der Moderne

Georg Jochum

»Plus Ultra« oder die Erfindung der Moderne

Zur neuzeitlichen Entgrenzung der okzidentalen Welt

08/2017 44,99 € *

Die Geburt der Moderne aus dem Geist der Entdeckung Amerikas – Die Entgrenzung des Ozeans und die koloniale Aneignung der Welt stehen am Beginn der Moderne. Die Krisen der Gegenwart haben hierin ihren Ursprung.

NEU
Resonanzen und Dissonanzen

Christian Helge Peters, Peter Schulz (Hg.)

Resonanzen und Dissonanzen

Hartmut Rosas kritische Theorie in der Diskussion

08/2017 ab 26,99 € *

Hartmut Rosa hat den Begriff der Resonanz in das Zentrum seiner kritischen Gesellschaftstheorie gestellt. Der Band diskutiert und schärft diesen Begriff aus verschiedenen Perspektiven in Soziologie und Sozialphilosophie.

Die Ordnung des Selbst

Simon Bohn

Die Ordnung des Selbst

Subjektivierung im Kontext von Krise und psychosozialer Beratung

05/2017 ab 26,99 € *

Psychosoziale Beratung als Subjektivierungskatalysator – Die Studie veranschaulicht die Transformation des Selbstverständnisses im Angesicht von Krisen.

Performance und Praxis

Gabriele Klein, Hanna Katharina Göbel (Hg.)

Performance und Praxis

Praxeologische Erkundungen in Tanz, Theater, Sport und Alltag

01/2017 ab 26,99 € *

Nichts ist so theoretisch und zugleich so praktisch wie die Praxis – der interdisziplinäre Sammelband bündelt Zugänge zu »Praxis« an der Schnittstelle von performativer Kunst und Sozial- und Kulturwissenschaften.

Selbstentfaltung – Das Formen der Person und die Ausdifferenzierung des Subjektiven

Joachim Renn

Selbstentfaltung – Das Formen der Person und die Ausdifferenzierung des Subjektiven

Soziologische Übersetzungen II

09/2016 39,99 € *

Wie können wir Personalität und Subjektivität heute denken? Im Ausgang von einer Theorie sozialer Übersetzung erschließt Joachim Renn die Differenzierungsdynamik zwischen sozialer Formatierung und subjektiven Selbstverhältnissen neu.

Paradoxien der Biopolitik

Ruggiero Gorgoglione

Paradoxien der Biopolitik

Politische Philosophie und Gesellschaftstheorie in Italien

08/2016 39,99 € *

Der Band gibt einen Überblick über die international viel beachtete Debatte um Biopolitik in der italienischen Philosophie und Gesellschaftstheorie und zeigt das Potenzial dieses Denkens für ein angemessenes Verständnis des Politischen der Gegenwart.

Strategien der Individualisierung

Bettina-Johanna Krings

Strategien der Individualisierung

Neue Konzepte und Befunde zur soziologischen Individualisierungsthese

08/2016 34,99 € *

Neuer Blick auf Individualisierung – Der Band präsentiert ein originelles Bild des Individualisierungsprozesses, das mit den gängigen negativen Deutungen dieser Dynamik bricht und sie vielmehr als notwendige Herausforderung in modernen Gesellschaften versteht.

Systemtheorie und Gesellschaftskritik

Kolja Möller, Jasmin Siri (Hg.)

Systemtheorie und Gesellschaftskritik

Perspektiven der Kritischen Systemtheorie

08/2016 32,99 € *

Systemtheorie meets Kritische Theorie – Muss Gesellschaftskritik heute mit oder gegen das System geübt werden?

Bruno Latours Soziologie der »Existenzweisen«

Henning Laux (Hg.)

Bruno Latours Soziologie der »Existenzweisen«

Einführung und Diskussion

08/2016 ab 26,99 € *

Existenzweisen – die Beiträge dieses Bandes nehmen eine kritische Bestandsaufnahme von Bruno Latours gesellschaftstheoretischem Hauptwerk vor.

Medienkaskaden

Ulrich Heinze

Medienkaskaden

Zur Medientheorie moderner Gesellschaft

05/2016 34,99 € *

Komplexe Funktionssysteme müssen Subjekte kommunikativ einbinden. Diese innovative Medientheorie der modernen Gesellschaft zeigt: Es sind massenmediale Metaphern, die dazu die erforderlichen Selbstbeschreibungen liefern.

Kreativität und soziale Praxis

Andreas Reckwitz

Kreativität und soziale Praxis

Studien zur Sozial- und Gesellschaftstheorie

05/2016 ab 26,99 € *

Der Band versammelt zentrale Texte von Andreas Reckwitz, einem der führenden deutschen Kulturtheoretiker, zur Analyse der Kultur der Gegenwart. Im Mittelpunkt steht die Frage nach der Bedeutung von Kreativität in der Spätmoderne sowie die Frage nach den geeigneten Theoriemitteln für die Analyse dieses Phänomens.

Praxistheorie

Hilmar Schäfer (Hg.)

Praxistheorie

Ein soziologisches Forschungsprogramm

05/2016 ab 26,99 € *

Praxistheorien – dieses innovative soziologische Theoriefeld wird in dem Buch systematisch vermessen und auf mögliche Weiterentwicklungen abgeklopft. Ein programmatischer Band, der die intensive Theoriedebatte in Deutschland prägen wird.

Inklusion und Exklusion

Rudolf Stichweh

Inklusion und Exklusion

Studien zur Gesellschaftstheorie (2., erweiterte Auflage)

05/2016 ab 22,99 € *

Die Frage nach Inklusion und Exklusion ist eine der Schlüsseldebatten der modernen Gesellschaftstheorie. Dieser neu aufgelegte Band zeigt, dass gerade die Systemtheorie zu dieser Frage wichtige Einsichten eröffnen kann.

Die körperliche Konstruktion des Sozialen

Stephanie Stadelbacher

Die körperliche Konstruktion des Sozialen

Zum Verhältnis von Körper, Wissen und Interaktion

03/2016 39,99 € *

Was wissen wir durch den Körper? Eine Erweiterung der körpersoziologischen Perspektiven zeigt: Der Körper ist eine Basiskategorie des Sozialen.

   
Ergebnisse: 152
1 2 3 4
...
>