Ergebnisse: 113
1 2 3 4
...
>
 
NEU
In Bildern erzählen

Henry Keazor, Christiane Solte-Gresser (Hg.)

In Bildern erzählen

Frans Masereel im intermedialen Kontext

07/2018 32,99 € *

Der erste wissenschaftliche Sammelband über das Werk des grafischen Erzählers Frans Masereel (1889-1872), welches Künstler aufgrund seines intermediären Potenzials bis heute herausfordert und fasziniert.

NEU
Environments: Künste – Medien – Umwelt

Annette Jael Lehmann

Environments: Künste – Medien – Umwelt

Facetten der künstlerischen Auseinandersetzung mit Landschaft und Natur

05/2018 ab 25,99 € *

Die Kunst wird ökologisch. Der Band nimmt die Neuentdeckung der Natur in den Künsten seit den 1960er Jahren in den Blick. Kann eine neue Ästhetik der Natur Impulse für ein ökologisches Zeitalter geben?

NEU
Objektivität und Imagination

Annerose Keßler, Isabelle Schwarz (Hg.)

Objektivität und Imagination

Naturgeschichte in der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts

03/2018 34,99 € *

Dieser Band operiert im Spannungsfeld von Objektivität und Imagination – die Beiträge untersuchen die wechselseitige Beeinflussung von naturwissen...

NEU
Geschichte wiederholen

Heike Engelke

Geschichte wiederholen

Strategien des Reenactment in der Gegenwartskunst – Omer Fast, Andrea Geyer und Rod Dickinson

10/2017 32,99 € *

Das künstlerische Verfahren des Reenactment sprengt durch seinen spezifischen Zugriff auf Geschichte sowohl kategoriale als auch disziplinäre Grenzen.

NEU
Visuelle Identitäten

Julia Allerstorfer

Visuelle Identitäten

Künstlerische Selbstinszenierungen in der zeitgenössischen iranischen Videokunst

09/2017 44,99 € *

Mit einem Blick auf die zeitgenössische iranische Videokunst untersucht das Buch künstlerische Selbstinszenierungen und die De/Konstruktion von Identität.

NEU
Global Photographies

Sissy Helff, Stefanie Michels (eds.)

Global Photographies

Memory – History – Archives

09/2017 34,99 € *

This compilation connects photography to global practices in historic perspective. Colonial and postcolonial photography is presented as an entangled and contested site.

NEU
Aesthetic Practices and Spatial Configurations

Hannah Baader, Martina Becker, Niharika Dinkar (eds.)

Aesthetic Practices and Spatial Configurations

Historical and Transregional Perspectives

08/2017 34,99 € *

Aesthetic practices shape and are shaped by spatial formations. This volume surveys configurations of spaces as macro, micro and meso, and studies the ways they are created, described, negotiated and appropriated across cultures.

NEU
Bildformeln

Susi K. Frank, Sabine Hänsgen (Hg.)

Bildformeln

Visuelle Erinnerungskulturen in Osteuropa

08/2017 38,99 € *

Wie Bilder Geschichte machen: ein Buch über »Bildformeln« in Osteuropa als zentrales politisches Instrument bei der Konstitution kollektiver Gedächtnisse.

NEU
Wilde Dinge in Kunst und Design

Gerald Schröder, Christina Threuter (Hg.)

Wilde Dinge in Kunst und Design

Aspekte der Alterität seit 1800

07/2017 36,99 € *

Inwiefern formen Kunst und Design unsere Vorstellungen vom »Wilden«? Wie helfen sie uns, diese Vorstellungen kritisch zu reflektieren? Die Beiträge untersuchen die Aktualität des »Wilden« im Bereich visueller Gestaltung seit 1800.

NEU
Situating Global Art

Sarah Dornhof, Birgit Hopfener, Barbara Lutz, Nanne Buurman (eds.)

Situating Global Art

Topologies – Temporalities – Trajectories

07/2017 39,99 € *

Since the early 1990s, the term "Global Art" has gone hand in hand with an expansion of the canon while not always reflecting the plurality of art worlds. This volume interrogates contemporary practices of art, curating, historiography and criticism with regard to their transcultural situatedness.

NEU
Die Kunst der Diagrammatik

Astrit Schmidt-Burkhardt

Die Kunst der Diagrammatik

Perspektiven eines neuen bildwissenschaftlichen Paradigmas (2., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage)

06/2017 39,99 € *

Diagramme als visuelle Medien der Erkenntnis – der Band lotet den aktuellen Diagrammdiskurs im Hinblick auf seine historischen Voraussetzungen und das Zukunftspotenzial einer Diagrammatologie aus.

NEU
Material und künstlerisches Handeln

Sabiene Autsch, Sara Hornäk (Hg.)

Material und künstlerisches Handeln

Positionen und Perspektiven in der Gegenwartskunst (unter Mitarbeit von Susanne Henning)

06/2017 34,99 € *

Welche Rolle spielt das Material in der zeitgenössischen Kunst? Was passiert, wenn analoge Materialien in Museum, Ausstellung und Archiv auf die ephemere Welt des Digitalen treffen? Einblicke in einen aktuellen kunstwissenschaftlichen Diskurs.

NEU
Formate der Kunstvermittlung

Pierangelo Maset, Kerstin Hallmann (Hg.)

Formate der Kunstvermittlung

Kompetenz – Performanz – Resonanz

05/2017 ab 21,99 € *

Jenseits von Optimierung und Leistungskontrolle: Der Band untersucht künstlerische Bildung und ihre Dimensionen der Performanz und Resonanz als zentral für die menschliche Existenz.

NEU
Kunsttransfer

Ursula Bertram

Kunsttransfer

Effizienz durch unangepasstes Denken

04/2017 ab 26,99 € *

Creativity is not a prisoner of Art! Von Synergien des logisch begründbaren Wissens und der künstlerischen Fähigkeit des Navigierens im offenen System.

NEU
Modefotografie

Sylvia Brodersen

Modefotografie

Eine fotografische Praxis zwischen Konvention und Variation

03/2017 32,99 € *

Ein Beitrag zur Auseinandersetzung mit den komplexen Wandlungsprozessen und spannungsgeladenen Inhalten der jüngeren Modefotografie.

NEU
Tollste Kunst – Kindliche Ästhetik in der zeitgenössischen Kunst

Larissa Kikol

Tollste Kunst – Kindliche Ästhetik in der zeitgenössischen Kunst

03/2017 34,99 € *

Der Hang der Künstler zur kindlichen Ästhetik – eine Kunstgeschichte der infantilen Zeichensprache von der Moderne bis zum 21. Jahrhundert.

NEU
Transitorisch: Strategien gegen die Vergänglichkeit

Belinda Grace Gardner

Transitorisch: Strategien gegen die Vergänglichkeit

Gestaltgebungen des Ephemeren in der Gegenwartskunst von Meret Oppenheim bis Christian Boltanski

02/2017 39,99 € *

Über die Gestaltgebungen des Ephemeren in der Gegenwartskunst – starke Zeichen gegen die Vergänglichkeit und Flüchtigkeit unserer Zeit.

NEU
Crowd and Art – Kunst und Partizipation im Internet

Manuela Naveau

Crowd and Art – Kunst und Partizipation im Internet

02/2017 34,99 € *

An der Schnittstelle von Kunsttheorie, Kulturwissenschaft, Medienwissenschaft und Technologiegeschichte untersucht Manuela Naveau das Wesen von partizipativer Kunst im Internet.

NEU
Postnazismus und Populärkultur

Jelena Jazo

Postnazismus und Populärkultur

Das Nachleben faschistoider Ästhetik in Bildern der Gegenwart

01/2017 34,99 € *

Die Bilduniversen der Gegenwart scheinen besessen vom Nationalsozialismus. Doch warum wird gerade faschistoide Ästhetik kontinuierlich in Pop-Bilder überführt?

NEU
Muster der Ambivalenz

Judith Bihr

Muster der Ambivalenz

Subversive Praktiken in der ägyptischen Kunst der Gegenwart

01/2017 39,99 € *

Ambivalenzen der Zuschreibung: Die Studie beleuchtet die Unterwanderung stereotyper Identitätskonzepte in der ägyptischen Kunst und entwickelt neue Perspektiven für eine globale Kunstgeschichte.

Courting Dissolution

Michael Lent

Courting Dissolution

Adumbration, Alterity, and the Dislocation of Sacrifice from Space to Image

12/2016 99,99 € *

This book focuses on the otherness of space in order to prevent its ultimate dissolution, examining art as a means for investigating loss through the representation of space.

Neue Orte der Utopie

Julia Bulk

Neue Orte der Utopie

Zur Produktion von Möglichkeitsräumen bei zeitgenössischen Künstlergruppen

12/2016 33,99 € *

Kein Ende der Utopie: zeitgenössische Künstlergruppen und ihre Urbarmachung einer einst literarischen Gattung für die Kunst.

Paul Ganz und die Kunst der Schweiz

Sandra Berger

Paul Ganz und die Kunst der Schweiz

Eine Biografie

11/2016 44,99 € *

Paul Ganz als Förderer der Schweizer Kunst: Die erste wissenschaftliche Biografie über den bedeutenden Schweizer Kunsthistoriker.

Homo Creans

Johanna Gundula Eder

Homo Creans

Kreativität und Kreativitätsbildung im Kontext transmedialer Kunst

11/2016 44,99 € *

Marcel Duchamp, John Cage und Merce Cunningham, Glenn Gould und Joseph Beuys: Ausgehend vom Werk dieser fünf Wegbereiter der transmedialen Kunst erarbeitet der Band Grundlagen einer interrelationalen Ästhetik und einer kreativitätsbildenden Grundhaltung.

   
Ergebnisse: 113
1 2 3 4
...
>