Editorial

Orts- und situationsbezogene Medienprozesse erfordern von der Gegenwartsforschung eine innovative wissenschaftliche Herangehensweise, die auf medienethnographischen Methoden der teilnehmenden Beobachtung, Interviews und audiovisuellen Korpuserstellungen basiert.
In fortlaufender Auseinandersetzung mit diesem Methodenspektrum perspektiviert die Reihe Locating Media/Situierte Medien die Entstehung, Nutzung und Verbreitung aktueller geomedialer und historischer Medienentwicklungen. Im Mittelpunkt steht die Situierung der Medien und durch Medien.
   
Ergebnisse: 14
 
NEU
Die Rhetorik der Krise

Dorle Dracklé

Die Rhetorik der Krise

Zur kulturellen Poetik von Bürokratie und virtueller Ökonomie in Südportugal

04/2020 34,99 € *

Von Unsicherheit, Korruption und allmächtiger Bürokratie: Die Krise als Erzählung verbindet in Südportugal lokale Geschichten mit globalen Entwicklungsstrategien.

NEU
Medium Drohne

Hendrik Bender, Tristan Thielmann

Medium Drohne

Die Praxistheorie fliegender Kameras

05/2018 19,99 € *

Drohnen zeigen erstmals, wie die Dinge uns sehen. Medientheoretische und techniksoziologische Perspektiven auf einen Paradigmenwechsel.

NEU
Grenzobjekte und Medienforschung

Susan Leigh Star (verst.)

Grenzobjekte und Medienforschung

(hg. von Sebastian Gießmann und Nadine Taha)

10/2017 29,99 € *

Erstmals auf Deutsch: die wichtigsten Schriften der US-amerikanischen Wissenschafts- und Techniksoziologin Susan Leigh Star!

Street Art und neue Medien

Katja Glaser

Street Art und neue Medien

Akteure – Praktiken – Ästhetiken

02/2017 34,99 € *

Auf den Spuren der Street-Art-Akteure: Basierend auf einer medienwissenschaftlichen Praktikentheorie entfaltet der Band ihre Welt im Kontext neuer Medien und als soziotechnischen Aushandlungsprozess.

Reenactments

Anja Dreschke, Ilham Huynh, Raphaela Knipp, David Sittler (Hg.)

Reenactments

Medienpraktiken zwischen Wiederholung und kreativer Aneignung

09/2016 39,99 € *

Reenactments als Medienpraktiken des Wiederaufführens und Nacherlebens sind nie »bloße« Wiederholungen, sondern stets kreativ-produktive Medienaneignungen, die ihrerseits neue mediale Formen schaffen.

»Welcome to My Bunker« – Vietnamkriegserfahrung im Internet

Roland Leikauf

»Welcome to My Bunker« – Vietnamkriegserfahrung im Internet

12/2015 44,99 € *

Neue Heimat Internet: Warum Kriegsverarbeitung im virtuellen Raum an Bedeutung gewinnt.

Papier-Fernsehen: Eine Ethnographie der digitalen TV-Produktion

Stephan Schmid

Papier-Fernsehen: Eine Ethnographie der digitalen TV-Produktion

12/2015 34,99 € *

Wie ist das Verhältnis zwischen den Kosten und der Kultur der Medienproduktion? Stephan Schmids ethnographische Studie öffnet die Blackbox »Medienproduktion«.

Die Videothek

Tobias Haupts

Die Videothek

Zur Geschichte und medialen Praxis einer kulturellen Institution

07/2014 34,99 € *

Ein Buch über die Videothek als kulturelle Institution des ausgehenden 20. Jahrhunderts – und als Ort, der Filmgeschichte sichtbar und berührbar, begehbar und somit neu erfahrbar gemacht hat.

Technologische Dramen

Tilo Grätz

Technologische Dramen

Radiokulturen und Medienwandel in Benin (Westafrika)

06/2014 39,99 € *

Neue Mediengesetze und Technologien verändern gegenwärtig das Radio in Westafrika. Tilo Grätz erkundet diese neuen Radiokulturen am Beispiel Benins.

Geomediale Fiktionen

Annika Richterich

Geomediale Fiktionen

Map Mashups – zur Renaissance der literarischen Kartographie in der digitalen Literatur

02/2014 38,99 € *

Die Vermessung der imaginären Welt: Digitale Literaturkarten fordern vormals etablierte Nutzungsgewohnheiten heraus. Wie erklärt sich das Zusammenspiel aus technischem Fortschritt, Habitualisierung und Innovationsakzeptanz?

Die Trance, das Blut, die Kamera

Martin Zillinger

Die Trance, das Blut, die Kamera

Trance-Medien und Neue Medien im marokkanischen Sufismus

12/2013 35,99 € *

Eine aufschlussreiche Studie über die Beeinflussung und Weiterentwicklung ritueller Trancepraktiken in der Sufi-Kultur durch Neue Medien.

Geobrowsing

Pablo Abend

Geobrowsing

Google Earth und Co. – Nutzungspraktiken einer digitalen Erde

11/2013 36,99 € *

Digitale Karten, Online-Routenplaner, virtuelle Globen: Das Buch erforscht erstmals, wie sich der Umgang mit Karten in Zeiten digitaler Medien transformiert.

Locative Media

Regine Buschauer, Katharine S. Willis (Hg.)

Locative Media

Medialität und Räumlichkeit – Multidisziplinäre Perspektiven zur Verortung der Medien / Multidisciplinary Perspectives on Media and Locality

02/2013 ab 33,99 € *

Mobilfunk + Internet + GPS: Locative Media werden hier erstmals zum Thema einer breiten internationalen Debatte, die Perspektiven aus Kunst, Informatik, Kultur- und Sozialwissenschaft zusammenführt.

Medialität der Nähe

Pablo Abend, Tobias Haupts, Claudia Müller (Hg.)

Medialität der Nähe

Situationen – Praktiken – Diskurse

01/2012 ab 33,99 € *

Medien und Nähe – ein Zusammenhang, der erst auf dem zweiten Blick viele Fragen aufwirft. Analysen im Kontext aktueller Praktiken, Technologien und Diskurse.

   
Ergebnisse: 14