Editorial

Themen im Spannungsfeld von Medizin und Menschenrechten umreißen ein Spektrum höchst aktueller und brisanter Fragen: Auf welche Weise kann das Menschenrecht auf Gesundheit für Menschen mit Behinderungen, Flüchtlinge oder »Menschen ohne Papiere« effizient gewährleistet werden? Wie lassen sich Menschenwürde und Menschenrechte am Lebensende, in der Phase palliativer Begleitung sichern?
Was bedeutet das Postulat der Autonomie für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen? Die Reihe bietet ein Forum für die Klärung solcher praktischer Fragen und will gleichzeitig Beiträge zur Grundsatzreflexion des Verhältnisses von... >>>
Themen im Spannungsfeld von Medizin und Menschenrechten umreißen ein Spektrum höchst aktueller und brisanter Fragen: Auf welche Weise kann das Menschenrecht auf Gesundheit für Menschen mit Behinderungen, Flüchtlinge oder »Menschen ohne Papiere« effizient gewährleistet werden? Wie lassen sich Menschenwürde und Menschenrechte am Lebensende, in der Phase palliativer Begleitung sichern?
Was bedeutet das Postulat der Autonomie für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen? Die Reihe bietet ein Forum für die Klärung solcher praktischer Fragen und will gleichzeitig Beiträge zur Grundsatzreflexion des Verhältnisses von Menschenrechten und Medizin leisten. Die Reihe wird herausgegeben von Heiner Bielefeldt und Andreas Frewer. <<<
   
Ergebnisse: 5
 
NEU
Medizin und Menschenrechte im Gefängnis

Anna Maria Lehner

Medizin und Menschenrechte im Gefängnis

Zur Geschichte und Ethik der Forschung an Häftlingen seit 1945

02/2018 ab 26,99 € *

Von Testosteron für Häftlinge in der DDR bis Kosmetika für amerikanische Häftlinge: Der Band gibt einen Überblick der »Experimentierwut« der letzten 70 Jahre in Gefängnissen.

NEU
Healthcare as a Human Rights Issue

Sabine Klotz, Heiner Bielefeldt, Martina Schmidhuber, Andreas Frewer (eds.)

Healthcare as a Human Rights Issue

Normative Profile, Conflicts and Implementation

11/2017 39,99 € *

Human Rights in Medicine – theoretical considerations about the right to health.

Autonomie und Menschenrechte am Lebensende

Caroline Welsh, Christoph Ostgathe, Andreas Frewer, Heiner Bielefeldt (Hg.)

Autonomie und Menschenrechte am Lebensende

Grundlagen, Erfahrungen, Reflexionen aus der Praxis

12/2016 ab 26,99 € *

Vor dem Hintergrund der Menschenrechte lotet dieser Band in grundsätzlicher, zugleich aber empirisch belegter Weise die Problematik der Autonomie am Lebensende interdisziplinär aus.

Die medizinische Versorgung von Menschen ohne Papiere in Deutschland

Maren Mylius

Die medizinische Versorgung von Menschen ohne Papiere in Deutschland

Studien zur Praxis in Gesundheitsämtern und Krankenhäusern

07/2016 39,99 € *

Der Band nimmt die medizinische Versorgung von Menschen ohne Papiere in Deutschland zwischen Menschenrecht, Notfallversorgung und humanitärer Hilfe kritisch in den Blick.

Das Menschenrecht auf Gesundheit

Andreas Frewer, Heiner Bielefeldt (Hg.)

Das Menschenrecht auf Gesundheit

Normative Grundlagen und aktuelle Diskurse

05/2016 ab 26,99 € *

Menschenrechte in der Medizin – theoretische Grundlagen und praktische Anwendungen für das (inter-)nationale Recht auf Gesundheit (»Right to Health«).

   
Ergebnisse: 5