Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Global Governance
Neu
13,50 €
Erscheinungsdatum: 2006-02-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Global Governance
Die Sozialwissenschaften reden ganz selbstverständlich von Global Governance, obwohl es (noch) keinen Weltstaat und auch keine Weltregierung gibt. Dennoch hat sich eine Weltgesellschaft in nuce herausgebildet, die eigene, globale Formen der Regierung und der Selbststeuerung anstelle staatszentrierter politischer Steuerung hervorbringt. Dies geschieht wesentlich mittels Organisationen, Institutionen und Regelsystemen neuen Typs (etwa WTO, BIZ, UN), in die verschiedene Mechanismen der gesellschaftlichen Steuerung (Markt, Recht, Solidarität, Wissen) eingebettet sind.
Der Band führt in die verschiedenen Debatten um Global Governance ein, diskutiert Grenzen und Möglichkeiten einzelner Formen gesellschaftlicher Steuerung in der Weltgesellschaft und zeichnet exemplarisch die Entstehung neuer Regimes globaler Steuerung nach. Dabei wird gezeigt, dass die entscheidende Herausforderung in der Steuerung der globalen Wissensgesellschaft liegt.
Neue Governance der Wissenschaft
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum: 2013-10-08

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Neue Governance der Wissenschaft

Reorganisation – externe Anforderungen – Medialisierung

Wie sieht die neue Governance der Wissenschaft aus und welche Folgen hat sie für Organisation, Funktionsweise und Autonomie des Wissenschaftssystems?
Network Publicy Governance
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-02-16

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Network Publicy Governance

On Privacy and the Informational Self

This book analyzes the conflict between a data driven society and the demand for protection of individual freedom by means of privacy – and formulates a new theory of the informational self.
Equality Governance via Policy Analysis?
Neu
49,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-10-18

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Equality Governance via Policy Analysis?

The Implementation of Gender Impact Assessment in the European Union and Gender-based Analysis in Canada

Equality governance via impact assessment is intersectional and evolving. Thus, gender in policy advice must be embedded, embodied and entrenched in public administration.
Cultural Governance in Österreich
ab ca. 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-04-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Cultural Governance in Österreich

Eine interpretative Policy-Analyse zu kulturpolitischen Entscheidungsprozessen in Linz und Graz

Cultural Governance ist in Österreich schwach ausgeprägt. Das Buch bietet Inspiration und praktische Hinweise, wie gutes Regieren im Kultursektor idealerweise aussehen könnte.
Rethinking Biomedicine and Governance in Africa
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum: 2012-11-06

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Rethinking Biomedicine and Governance in Africa

Contributions from Anthropology

A move forward from the cherished critique of knowledge regimes and the ubiquitous doubts against narratives of development, when people in Africa dream of modernity and their own renaissance.
Nichtregierungsorganisationen, soziale Bewegungen und Global Governance
Neu
29,80 €
Erscheinungsdatum: 2005-08-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Nichtregierungsorganisationen, soziale Bewegungen und Global Governance

Eine kritische Bestandsaufnahme

Mit der Globalisierungsthematik sind seit den 1990er Jahren Nichtregierungsorganisationen (NGOs) in den Mittelpunkt des Interesses sowohl der Politik als auch der Sozialwissenschaften gerückt. Oftmals wurden NGOs dabei als Träger der Hoffnungen auf Entfaltung zivilgesellschaftlicher Entwicklungen in der Weltgesellschaft betrachtet. Die vorliegende Studie analysiert die inzwischen ausdifferenzierte Debatte um NGOs und zeigt kritisch deren theoretische Defizite auf, indem verschiedene Theorien der Weltgesellschaft sowie der herrschaftskritischen Organisationstheorie auf innovative Weise zusammengeführt werden. NGOs erscheinen so eben nicht als Gegenspieler der Globalisierung, sondern als Vermittler der universalistisch-rationalistischen Grundstruktur der Moderne. Ihre Einbettung in das hegemoniale Doppelkonzept von »dialogischen Verfahren« und »formaler Organisierung« verhindert, dass emanzipatorische Alternativen auf globaler Ebene relevant werden.
Governance der Kreativwirtschaft
Neu
29,80 €
Erscheinungsdatum: 2009-05-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Governance der Kreativwirtschaft

Diagnosen und Handlungsoptionen

Creative Industries – ein Wachstumsmarkt. Aber: Sind die Kreativen auch mit wirtschaftspolitischen Maßnahmen regierbar – und damit unterstützbar angesichts der Finanzmarktkrise? Wissenschaftler und Praktiker diskutieren die Regierung der Kreativen.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung