Zu »Wolfgang Petersen« wurden 41 Artikel gefunden!

1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
HyperKult II
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum: 2005-06-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
HyperKult II

Zur Ortsbestimmung analoger und digitaler Medien

Entlang der Leitdifferenzen »analog/digital« und »Virtualität/Intermedialität« analysieren die Beiträge des Sammelbandes mediale Übergangsphänomene der Digitalisierung und damit parallel laufende Virtualisierungsprozesse und Hybridisierungen in den Wissenschaften und Künsten. Wie in der interdisziplinär angelegten gleichnamigen Workshopreihe begegnen sich hier Repräsentanten von Hard Sciences, Gesellschafts-, Medien- und Kulturwissenschaften, Philosophie, Kunst und Musik und bringen aus ihren jeweiligen Blickrichtungen neue Einsichten zum Thema Kultur und Technik ein. Der Band publiziert ausgewählte Beiträge der jährlich in Lüneburg stattfindenden Workshopreihe »HyperKult« und setzt damit das mittlerweile Maßstäbe setzende »HyperKult«-Buch von 1997 fort.
Mit Beiträgen von Wolfgang Coy, Susanne Grabowski, Rolf Großmann, Michael Harenberg, Ute Holl, Thomas Hölscher, Hans Dieter Huber, Jochen Koube, Frieder Nake, Jörg Pflüger, Claus Pias, Uwe Pirr, Christoph Rodatz, Britta Schinzel, Martin Warnke und Annett Zinsmeister.
Terror und Propaganda
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-05-19

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Terror und Propaganda

Prolegomena zu einer Analytischen Medienwissenschaft

Der Band entwickelt eine formale Diskursanalyse und erweist die Innovatitivät dieses Verfahrens anhand der Diskurse über politisch motivierte Gewalt. Dabei zeigen sich zugleich die Konturen einer Analytischen Medienwissenschaft.
Pflege als Performance
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2013-07-02

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Pflege als Performance

Zum Darstellungsproblem des Pflegerischen

Pflege ist weit mehr als waschen, betten, lagern. Diese Analyse liest Pflege als performativen Akt und ermöglicht neue Perspektiven auf die Pflegewissenschaft und -praxis.
Geschichtstheater
ab 20,99 €
Erscheinungsdatum: 2013-10-16

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Geschichtstheater

Formen der »Living History«. Eine Typologie

Geschichte als Theater ist beliebt – doch wie funktioniert eigentlich »Living History«?
Das Sozialpolitische Prinzip
Neu
29,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-09-16

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Sozialpolitische Prinzip

Die eigene Kraft des Sozialen an den Grenzen des Wohlfahrtsstaats

Eine nur auf den Sozialstaat fixierte Kritik der Sozialpolitik führt in die Sackgasse. Es gilt vielmehr das sozialpolitische Prinzip wieder freizulegen, von dem die Kraft des Sozialen auch heute noch ausgeht.
Erfahrungsraum Spezialschule
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-06-13

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Erfahrungsraum Spezialschule

Rekonstruktion eines musikpädagogischen Modells

Wie lebte es sich an einer Spezialschule für Musik in der DDR? Eine Reise in eine vergangene, aber möglicherweise noch immer aktuelle Bildungswelt.
Geopolitische Imaginarien
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-02-23

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Geopolitische Imaginarien

Diskursive Konstruktionen der Sowjetunion im peronistischen Argentinien (1943–1955)

Der Band zeigt: Diskursive Konstruktionen der Sowjetunion prägten die argentinische Politik unter Präsident Juan Perón in der Frühphase des Kalten Krieges.
Jahrbuch für Kulturpolitik 2017/18
Neu
29,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-09-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Jahrbuch für Kulturpolitik 2017/18

Welt. Kultur. Politik. – Kulturpolitik in Zeiten der Globalisierung

Das Jahrbuch für Kulturpolitik 2017/18 thematisiert die Herausforderungen der Kulturpolitik in Zeiten fortschreitender Globalisierung.
Imagerie des Anderen im Weimarer Kino
ab 22,99 €
Erscheinungsdatum: 2003-04-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Imagerie des Anderen im Weimarer Kino
Die Imaginationsmaschine des Kinos wird in der Moderne zu einem mächtigen Agenten der Repräsentation des Anderen. Populärkulturelle Motive mit garantiert hohem Schauwert bestimmen besonders publikumsträchtige Abenteuerfilme wie »Die Spinnen« von Fritz Lang oder »Das indische Grabmal« von Joe May. Als Weltgenerierungs- und Zeitmaschine erscheint das Kino als Mythendistribuent par excellence und verbreitet unter den Bedingungen einer als entzaubert apostrophierten Moderne massenwirksame Verzauberungen und Remythisierungen. Das Unbekannte, Fremde, Andere wirkt in der industriellen Moderne gleichsam an die Ränder der Welt zurückgedrängt, verschwunden ist es damit jedoch nicht. In einer kleinen Medien- und Kulturgeschichte des Anderen im Weimarer Kino wird anhand beispielhaft analysierter Filme verschiedener Genres den populären historischen Verarbeitungsmustern nachgegangen, in denen in dieser Zeit Rätselhaftes, Differentes und Heterogenes verhandelt wird.
Realexperimente
Neu
24,80 €
Erscheinungsdatum: 2005-06-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Realexperimente

Ökologische Gestaltungsprozesse in der Wissensgesellschaft

Realexperimente tragen die Risiken der Forschung in die Gesellschaft. Gesellschaft wird damit ein Laboratorium des Wandels, in dem die Suche nach neuem Wissen und die Anwendung erprobten Wissens Hand in Hand gehen. Die Fallbeispiele in diesem Buch illustrieren, wie sich daraus rekursive Lernprozesse ergeben. Die Beispiele stammen aus drei Kontinenten und erstrecken sich von der Sanierung des Sempachersees in der Schweiz bis zum Design einer Halbinsel in Chicago. Ihre Analyse zeigt, dass sorgfältige Planung ebenso wie Offenheit für Überraschungen zu robusten Gestaltungsprozessen beitragen. Realexperimente sind daher keine minderwertige Variante des Experimentierens im Labor, sondern eine für die Wissensgesellschaft charakteristische Form der Wissenserzeugung und Zukunftsgestaltung.
1 von 5

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung