movements

Abonnement
Zeitschrift movements abonnieren

Editorial
movements widmet sich interdisziplinär den Bewegungen der Migration sowie den Versuchen diese zu kontrollieren und zu regulieren. Die Open-Access-Zeitschrift verfolgt das Ziel, eine Migrations- und Grenzregimeforschung voranzutreiben, die selbstreflexiv und machtkritisch in das Wissensfeld der Migration interveniert. Im Sinne einer kritischen Gesellschaftsforschung will movements dazu beitragen, ein adäquates Verständnis der komplexen, heterogenen und... >>>

Abonnement
Zeitschrift movements abonnieren

Editorial
movements widmet sich interdisziplinär den Bewegungen der Migration sowie den Versuchen diese zu kontrollieren und zu regulieren. Die Open-Access-Zeitschrift verfolgt das Ziel, eine Migrations- und Grenzregimeforschung voranzutreiben, die selbstreflexiv und machtkritisch in das Wissensfeld der Migration interveniert. Im Sinne einer kritischen Gesellschaftsforschung will movements dazu beitragen, ein adäquates Verständnis der komplexen, heterogenen und machtförmigen Realitäten der Migration zu entwickeln und eine fundierte Kritik an den gegenwärtigen Formen der Regierung der Migration zu artikulieren.
Die inhaltliche Ausrichtung und Schwerpunktsetzung des Journals ist eng mit derjenigen des Netzwerks für kritische Migrations- und Grenzregimeforschung (kritnet) verbunden.
Die einzelnen Ausgaben von movements haben wechselnde Schwerpunktthemen, denen sich jeweils ein großer Teil der Artikel widmet.

Redaktion
Ilker Ataç, Thomas Böwing, Fabian Georgi, Sabine Hess, Juliane Karakayali, Serhat Karakayali, Bernd Kasparek, Stefanie Kron, Philipp Ratfisch, Lisa Riedner, Mathias Rodatz, Maria Schwertl, Helge Schwiertz, Simon Sontowski, Vassilis S. Tsianos

Links
Open-Access-Plattform: http://www.movements-journal.org

<<<

Filtern nach:

Lieferstatus (print)
Medientyp +
Zugang +
Sprache +
Themen +
 
 
   
Ergebnisse: 2
 
NEU
movements. Journal für kritische Migrations- und Grenzregimeforschung

Mathias Fiedler, Fabian Georgi, Lee Hielscher, Philipp Ratfisch, Lisa Riedner, Veit Schwab, Simon Sontowski (Hg.)

movements. Journal für kritische Migrations- und Grenzregimeforschung

Jg. 3, Heft 1/2017: Umkämpfte Bewegungen nach und durch EUropa

04/2017 24,99 € *

movements 3(1) widmet sich den Auseinandersetzungen um EU-Binnenmigration und soziale Rechte sowie der Grenz- und Asylpolitik seit der Krise des Grenzregimes 2015/2016.

movements. Journal für kritische Migrations- und Grenzregimeforschung

Kijan Espahangizi, Sabine Hess, Juliane Karakayali, Bernd Kasparek, Simona Pagano, Mathias Rodatz, Vassilis S. Tsianos (Hg.)

movements. Journal für kritische Migrations- und Grenzregimeforschung

Jg. 2, Heft 1/2016: Rassismus in der postmigrantischen Gesellschaft

09/2016 24,99 € *

Die movements-Ausgabe 2(1) widmet sich aktuellen rassistischen Formationen und Praktiken in der postmigrantischen Gesellschaft.

   
Ergebnisse: 2