Soziologie des Alters

(2., aktualisierte und ergänzte Ausgabe)

In Zeiten des demografischen Wandels und kontinuierlich steigender Lebenserwartung ist das Alter(n) von Individuum und Gesellschaft in aller Munde. Dieses Studienbuch führt in das komplexe Theorie- und Forschungsfeld der Alterssoziologie ein. Es fokussiert dabei nicht nur auf das Alter als Lebensphase und soziale Lage, sondern nimmt zudem den lebenslangen Prozess des Alterns sowie die grundlegende Bedeutung des Alters als gesellschaftliche Strukturkategorie in den Blick. Dabei werden zentrale theoretische Ansätze diskutiert, ausgewählte wegweisende Studien vorgestellt und zeitdiagnostische Perspektiven auf die Altersthematik entwickelt. Die überarbeitete und aktualisierte Neuauflage diskutiert auch den Umgang mit dem höheren Lebensalter in der Corona-Pandemie sowie neue Generationenbeziehungen angesichts des Klimawandels und der Fridays-For-Future-Proteste.

20,00 € *

19. November 2020, 224 Seiten
ISBN: 978-3-8252-5456-8

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Der Erwerb dieses Titels ist über den UTB-Shop möglich (Mehr Informationen).

Weiterempfehlen

Silke van Dyk

Silke van Dyk, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Deutschland

Autor_in(nen)
Silke van Dyk
Buchtitel
Soziologie des Alters (2., aktualisierte und ergänzte Ausgabe)
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
224
Ausstattung
kart., Klebebindung
ISBN
978-3-8252-5456-8
Warengruppe
1728
BIC-Code
JFSP31 JHBD JHBA
BISAC-Code
SOC013000 SOC006000 SOC026000
THEMA-Code
JBSP4 JHBD JHBA
Erscheinungsdatum
19. November 2020
Auflage
2., aktualisierte und ergänzte Ausgabe
Frühere Auflage
978-3-8376-1632-3
Themen
Gesellschaft, Alter
Adressaten
Studierende der Soziologie, Politikwissenschaft, Philosophie, Erziehungswissenschaft, Gender Studies und Gerontologie sowie Praktiker*innen in Stiftungen, (Wohlfahrts-)Verbänden, Interessenorganisationen und Parteien
Schlagworte
Alter, Altern, Einführung, Demografischer Wandel, Bevölkerung, Gesellschaft, Gerontologie, Gender Studies, Pandemie, Klimawandel, Soziologische Theorie, Soziologie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung