Taiwans unvergänglicher Antikolonialismus

Jiang Weishui und der Widerstand gegen die japanische Kolonialherrschaft.
Mit einer Übersetzung von Schriften Jiang Weishuis aus dem Chinesischen und Japanischen

Der Arzt und Aktivist Jiang Weishui gilt in Taiwan als eine Schlüsselfigur des Antikolonialismus in der Zeit der japanischen Kolonialherrschaft (1895-1945). Diese bis heute höchst kontrovers diskutierte Periode ist in Taiwan sowohl für die innergesellschaftliche Verständigung als auch für das Verhältnis zu China und Japan von großer Bedeutung.

Das Buch macht Theorie und Praxis des taiwanesischen Antikolonialismus und dessen Nachwirkungen gleichermaßen verständlich und stellt neben aktuellen Forschungsbeiträgen, die eine historische und theoretische Einordnung bieten, erstmals Jiangs Schriften in deutscher Übersetzung vor.

36,80 € *

2011-08-08, 362 Seiten
ISBN: 978-3-8376-1018-5

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Thomas Fröhlich

Thomas Fröhlich, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Deutschland

Yishan Liu

Yishan Liu, Deutschland

»Ein wichtiges zeithistorisches Dokument wird mit diesem Band deutschsprachigen Lesern zugänglich gemacht, das neue Blicke auf die Geschichte Taiwans, zentrale Brennpunkte der politischen Kultur und die multi-kulturelle Gesellschaft auch im gegenwärtigen Taiwan eröffnet.«
Markus Porsche-Ludwig, Internationales Asienforum, 3-4 (2013)
Autor_in(nen)
Thomas Fröhlich / Yishan Liu (Hg.)
Buchtitel
Taiwans unvergänglicher Antikolonialismus Jiang Weishui und der Widerstand gegen die japanische Kolonialherrschaft.
Mit einer Übersetzung von Schriften Jiang Weishuis aus dem Chinesischen und Japanischen
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
362
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-8376-1018-5
DOI
10.14361/transcript.9783839410189
Warengruppe
1510
BIC-Code
HBTR
BISAC-Code
POL045000
THEMA-Code
NHTR
Erscheinungsdatum
2011-08-08
Auflage
1
Themen
Postkolonialismus, Kulturgeschichte
Adressaten
Sinologie, Politische Wissenschaft, Geschichte, Japanologie, Sozialgeschichte sowie die an Taiwan interessierte Öffentlichkeit
Schlagworte
Postkolonialismus, Taiwan, Jiang Weishui, Kolonialgeschichte, Japan, Kulturgeschichte, China, Kulturwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung