Sendungen

Mediale Konturen zwischen Botschaft und Fernsicht

Die Beiträge des Bandes untersuchen das Geflecht aus Telegrammen, Postkarten und Briefen, Gedanken, Skizzen und Depeschen sowie Radio- und Fernsehsendungen.

Angesichts der historischen und fiktionalen Strukturen dieser Kommunikationsmodelle konturieren die Beiträge des Bandes die Spannungsfelder zwischen Kunst, Literatur und Wissenschaft.

Kapitel-Übersicht

  1. Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  3. Didididahdahdahdididit

    Seiten 9 - 16
  4. Fred Forest, oder: Das dialogische Leben

    Seiten 17 - 22
  5. Ketten, Ströme, Wellen

    "Die Stimme als Gast". Benjamins Sendungen

    Seiten 25 - 50
  6. Schreibmaschinenströme. Max Benses Informationsästhetik

    Seiten 51 - 104
  7. Funken, Spulen, Verteiler

    "Where voices and currents flow…" Nikola Tesla und Telekommunikation

    Seiten 107 - 132
  8. Stimmen senden. Versuch über das Wissen der Telefonvermittlung

    Seiten 133 - 154
  9. "Aber bitte nur ein Ping!" Maschinenfunken und Röhrensender nach 1900

    Seiten 155 - 164
  10. Briefe, Pfeile, Fernsichten

    Telepathie im TV? Das Zuschauerexperiment von 1968 in wissenschaftsgeschichtlicher Perspektive

    Seiten 167 - 190
  11. Die mongolische Sendung und der Antichrist

    Seiten 191 - 218
  12. "40 Kopeken für ein Paket". Čechovs literarische Würdigung der Postboten

    Seiten 219 - 246
  13. Blicke, Karten, Satelliten

    Die Diskursanalysemaschine entfaltet

    Seiten 249 - 264
  14. "Wir, die Marsmenschen!"

    Seiten 265 - 294
  15. Quecksilber im Äther oder projektive Identifikation, das Radio und die Panik der Massen

    Seiten 295 - 322
  16. Bilder, Filme, Sterne

    Parallaxe als Programm: die "dialogische" Sendung des Emir Kusturica

    Seiten 325 - 340
  17. Künstlerische Botschaften aus der Lagune. Der sowjetrussische Pavillon auf der Biennale di Venezia 1990 zwischen Modernisierungsbestrebungen und Kulturkolonialismus

    Seiten 341 - 356
  18. Telegramme an die Front. Animationsfilm

    Seiten 357 - 368
  19. Sender und Empfänger

    Seiten 369 - 372
  20. Backmatter

    Seiten 373 - 376
Mehr
29,80 € *

2009-08-27, 376 Seiten
ISBN: 978-3-8376-1113-7

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Wladimir Velminski

Wladimir Velminski, Humboldt-Universität zu Berlin, Deutschland

Autor_in(nen)
Wladimir Velminski (Hg.)
Buchtitel
Sendungen Mediale Konturen zwischen Botschaft und Fernsicht
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
376
Ausstattung
kart., Klebebindung, 10 Farbabbildungen
ISBN
978-3-8376-1113-7
DOI
Warengruppe
1744
BIC-Code
JFD DSB
BISAC-Code
SOC052000 HIS054000 LIT000000
THEMA-Code
JBCT DSB
Erscheinungsdatum
2009-08-27
Auflage
1
Themen
Medien
Adressaten
Kultur- und Literaturwissenschaft, Kunstgeschichte, Psychoanalyse, Kulturtechnik, Medientheorie
Schlagworte
Medien, Kommunikation, Kunst, Literatur, Film, Kultur, Analoge Medien, Mediengeschichte, Allgemeine Literaturwissenschaft, Technikgeschichte, Medienwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung