Die Zigarette – danach

Querformat. Zeitschrift für Zeitgenössisches, Kunst, Populärkultur, Heft 2

Mit dem Rauchverbot wird eine lang gepflegte Kultur weitgehend aus dem öffentlichen Leben verabschiedet. Nicht nur im Alltag und in der Werbung, sondern auch in Kinofilmen und in der Kunst gehören Inszenierungsformen mit der Zigarette größtenteils der Vergangenheit an. Daher widmet sich das Heft der Zigarette – danach.

Betrachtet wird das Rauchen in der visuellen Kultur. Der Rückblick auf die vielfältigen Konnotationen, die sich um das Rauchen als exotischen Genuss rankten, geht den kulturellen Verortungen des Tabaks nach: Kunstproduktion und Populärkultur imaginieren ein »wildes« Amerika und einen schwül-erotischen »Orient«; zugleich kann das Rauchen ein Zeichen von Emanzipation und Widerstand sein.

Das Ephemere des Rauchens ist darüber hinaus eng mit Medien wie Fotografie und Film verbunden, die auf diese Weise Atmosphären schaffen und Diven erstehen lassen. Eine Poesie der Vergänglichkeit glimmt bei Paul Auster auf, wenn es heißt: »Zigaretten erinnern dich an deine Sterblichkeit. Jeder Zug ist ein flüchtiger Gedanke.«

9,80 € *

2009-09-27, 102 Seiten
ISBN: 978-3-8376-1259-2

Leider vergriffen

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Alexandra Karentzos

Alexandra Karentzos, Technische Universität Darmstadt, Deutschland

Thomas Küpper

Thomas Küpper, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Deutschland

Jörg Petri

Jörg Petri, Duisburg, Deutschland

Ulrike Stoltz

Ulrike Stoltz, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig, Deutschland

»Von wegen spröde: Die Zeitschrift ›Querformat‹ zeigt, wie schön Wissenschaft sein kann.«
Tobias Becker, Spiegel Online, 28.12.2009
Besprochen in:

fiber, 16 (2009), Miriam Loy
Deutschlandradio, Radiofeuilleton, 04.03.2010
Buchtitel
Die Zigarette – danach Querformat. Zeitschrift für Zeitgenössisches, Kunst, Populärkultur, Heft 2
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
102
Ausstattung
kart., zahlr. Abb.
ISBN
978-3-8376-1259-2
Warengruppe
3510
BIC-Code
JFCA AB AK
BISAC-Code
SOC022000 ART023000 DES008000
THEMA-Code
JBCC1 AB AK
Erscheinungsdatum
2009-09-27
Auflage
1
Themen
Kunst, Design, Popkultur
Adressaten
Kunst- und Kulturwissenschaften, Filmwissenschaften
Schlagworte
Genuss, Rauchen, Kunst, Film, Literatur, Populärkultur, Emanzipation, Rauchverbot, Popkultur, Design, Populäre Kunst, Kulturwissenschaft, Zeitschrift

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung