Kultur und Terror

Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Heft 1/2010

Am Ende einer Dekade der globalen terroristischen Eskalation, die von großer politischer und medialer Aufmerksamkeit begleitet wurde, nähert sich die ZfK dem Thema Terror aus interdisziplinärer Sicht. Dabei wird vor allem eine entscheidende, bislang nur unscharf zu erkennende Dimension des Terrorismus genauer konturiert: seine Eigenschaft als kulturelles Phänomen – nicht nur in Hinblick auf seine Bedingungen und Kommunikationsformen, sondern auch auf seine gezielte Provokation und Gefährdung kultureller Ordnungen.

Gibt es – neben den gut untersuchten ökonomischen, politischen und sozialen Faktoren – kulturelle Konstellationen, die eine Herausbildung terroristischer Ideologien und die Bereitschaft zu ihrer gewaltsamen Umsetzung begünstigen? Wie begegnen Kulturen in konkreten Fällen der Herausforderung durch den Terrorismus? Welche Mittel stehen ihnen hierzu – symbolisch, medial und materiell – zur Verfügung?

Im Debattenteil wird die in Heft 2/2008 als »Transatlantische Kontroverse« begonnene Diskussion über den Sonderweg der deutschen Medienwissenschaften fortgeführt.

8,50 € *

2010-08-27, 164 Seiten
ISBN: 978-3-8376-1405-3

Leider vergriffen

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Michael C. Frank

Michael C. Frank, Universität Konstanz, Deutschland

Kirsten Mahlke

Kirsten Mahlke, Universität Heidelberg, Deutschland

»Mit dem Themenschwerpunkt ›Kultur und Terror‹ gelingt es [den Autoren], bisher vielleicht vernachlässigte, zumindest aber meist als randständig betrachtete Ausdrucksformen von Terrorismus und Anti-Terrorismus in den Blick zu nehmen. Jeder Beitrag liest sich spannend, ist anregend und fordert heraus.«
Prof. Dr. Wolfgang Frindte, www.socialnet.de, 26.01.2011
Autor_in(nen)
Michael C. Frank / Kirsten Mahlke (Hg.)
Buchtitel
Kultur und Terror Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Heft 1/2010
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
164
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-8376-1405-3
Warengruppe
3510
BIC-Code
JFC JPWL
BISAC-Code
SOC022000 POL037000
THEMA-Code
JB JPWL JBCC
Erscheinungsdatum
2010-08-27
Auflage
1
Themen
Kultur, Medien, Gewalt
Adressaten
Kulturwissenschaften, Literaturwissenschaften, Medienwissenschaften, Ethnologie, Soziologie, Religionswissenschaften, Politologie
Schlagworte
Kultur, Terrorismus/Staatsterrorismus, Selbstmordattentate, Medien, Gewalt, Kulturwissenschaft, Terrorismus, Kulturtheorie, Medientheorie, Zeitschrift

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung