Kybernetische Szenografie

Charles und Ray Eames – Ausstellungsarchitektur 1959 bis 1965

Anfang der 1960er Jahre setzten Charles und Ray Eames ihre Ausstellungsarchitektur gezielt als Mittel zur Gestaltung von Raum, Zeit und Kommunikation ein. Durch Umsetzung zeitgenössischer kybernetischer Erkenntnisse zum Informationstransport und durch die Anwendung ausgewählter Ergebnisse aus Wahrnehmungsphysiologie, -psychologie und Kognitionswissenschaften prägten sie die Raumproduktion und Rezipientensituation am Beginn des Zeitalters der Informatik und Digitalisierung.

Sandra Schramke zeigt, wie die Eames von 1959 bis 1965 neue Maßstäbe für kalkulierbare Informationsstrukturen etablierten und warum sie als Vorläufer einer modernen Szenografie multimedialer Ausstellungsgestaltung gelten können.

24,80 € *

2010-07-26, 186 Seiten
ISBN: 978-3-8376-1508-1

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Sandra Schramke

Sandra Schramke, Humboldt-Universität zu Berlin, Deutschland

»Das Fazit von Sandra Schramke legt die wichtigen Aspekte der neuartigen Informationsästhetik und kybernetischen Strategie der Designer Eames offen: Simultanpräsentationen auf groß dimensionierten Leinwänden, Einbeziehung der spezifischen Raumtypologien der Ausstellungsarchitekturen, Schnitt- und Montagetechniken aus der Kinematografie und vor allem die Anwendung der Projektionsfläche als ›Interface‹, die die virtuelle Welt des Internets bereits vorwegzunehmen scheint.«
Stefan Lieb, www.sehepunkte.de, 11/45 (2011)
Besprochen in:

www.nextroom.at, 12(2010)
AIT, 1/2 (2011)
Fraunhofer IRB, 5 (2011)
Autor_in(nen)
Sandra Schramke
Buchtitel
Kybernetische Szenografie Charles und Ray Eames – Ausstellungsarchitektur 1959 bis 1965
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
186
Ausstattung
kart., zahlr. z.T. farb. Abb.
ISBN
978-3-8376-1508-1
DOI
Warengruppe
1581
BIC-Code
GM AK AM
BISAC-Code
ART059000 BUS100000 DES008000 ARC010000
THEMA-Code
GLZ AK AM
Erscheinungsdatum
2010-07-26
Auflage
1
Themen
Design, Museum, Raum
Adressaten
Architektur, Medienwissenschaft, Design, Medienwissenschaft
Schlagworte
Architektur, Medien, Eames, Ausstellung, Szenografie, Kybernetik, Museum, Design, Raum, Praktische Museumskunde

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung