Andere Räume

Soziale Praktiken der Raumproduktion von Drag Kings und Transgender

Raum und Gesellschaft bedingen einander. Doch was prägt den Raum, wie wird er hergestellt? In dieser ethnographischen Studie wird Raumproduktion erstmalig aus der Perspektive sozialer Praktiken erforscht und mit heteronormativer Zweigeschlechtlichkeit in Verbindung gebracht. Am Beispiel der Heterotopie der Drag-King- und Transgender-Szene werden körper- und interaktionsbezogene Aspekte von Raumproduktion und Geschlechtskonstruktion, die Materialität und der sozialhistorische Kontext von Orten und Räumen sowie die Rolle sozialer Normen für die Raumproduktion beleuchtet. Nina Schuster zeigt, dass Raumproduktion immer ein unabgeschlossener, in Aushandlung befindlicher, facettenreicher sozialer Prozess ist.

29,80 € *

15. Oktober 2010, 328 Seiten
ISBN: 978-3-8376-1545-6

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Nina Schuster

Nina Schuster, Technische Universität Dortmund, Deutschland

O-Ton: »Verschiedene Blickwinkel« – Nina Schuster
im Interview bei der taz am 14.07.2020.
http://bit.ly/2DDf9Vr
»Ein exzellentes Buch an der Schnittstelle von Raum, Geschlecht und Sexualität, das insbesondere HumangeographInnen mit Gewinn lesen werden.«
Doris Wastl-Walter, Geographische Zeitschrift, 3+4 (2013)
Autor_in(nen)
Nina Schuster
Buchtitel
Andere Räume Soziale Praktiken der Raumproduktion von Drag Kings und Transgender
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
328
Ausstattung
kart., Klebebindung, 29 SW-Abbildungen
ISBN
978-3-8376-1545-6
DOI
10.14361/transcript.9783839415450
Warengruppe
1726
BIC-Code
JFSK JFSJ JHB
BISAC-Code
SOC012000 SOC032000 SOC022000
THEMA-Code
JBSJ JBSF JHB
Erscheinungsdatum
15. Oktober 2010
Auflage
1
Themen
Geschlecht, Raum, Körper
Adressaten
Soziologie, Gender Studies, Kulturwissenschaft, Stadtforschung/Geographie, Forschung zu Sozialen Bewegungen
Schlagworte
Raum, Gender, Transgender, Soziale Praktiken, Habitus, Queer, Körper, Queer Theory, Gender Studies, Soziologie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung