Dämonen, Vamps und Hysterikerinnen

Geschlechter- und Rassenfigurationen in Wissen, Medien und Alltag um 1900. Festschrift für Christina von Braun

Dieser Band geht Krisenphänomenen der Moderne um 1900 nach, in deren Deutung moderne Erfahrungen der Kontingenz und alte Muster der Religion eingehen. Auf der Suche nach dem Ungreifbaren und Abnormen sind Labor, Kino, Hörsaal und Jahrmarkt vielfältig verknüpfte Schauplätze für Geschlechter- und Rassenfigurationen, die ihren Ausdruck in Konstruktionen von Vamps, Hysterikerinnen und Hysterikern sowie Perversen fanden. Der Mythos der »neuen Frau«, antisemitische Sexualbilder und sexualisierte Konstruktionen des »Primitiven« erzeugen Verwerfungen und Figurationen, die, wie der Band zeigt, in Film und Fotografie, Wissenschaft und Kunst aufgegriffen, verändert und reproduziert werden.

29,80 € *

2011-05-04, 278 Seiten
ISBN: 978-3-8376-1572-2

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Ulrike Auga

Ulrike Auga, HU Berlin, Deutschland

Claudia Bruns

Claudia Bruns, HU Berlin, Deutschland

Dorothea Dornhof

Dorothea Dornhof, HU Berlin, Deutschland

Gabriele Jähnert

Gabriele Jähnert, Humboldt-Universität zu Berlin, Deutschland

Besprochen in:

www.literaturkritik.de, 7 (2011), Rolf Löchel
Informationsmittel (IFB), 12 (2011), Willi Höfig
Germanistik, 53/1-2 (2012) Bulletin Info – Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien an der HU Berlin, 23 (2012), Mascha Vollhardt
querelles-net, 14/1 (2013), Annette Kliewer
Buchtitel
Dämonen, Vamps und Hysterikerinnen Geschlechter- und Rassenfigurationen in Wissen, Medien und Alltag um 1900. Festschrift für Christina von Braun
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
278
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-8376-1572-2
DOI
10.14361/transcript.9783839415726
Warengruppe
1726
BIC-Code
JFSJ HBTB HBTR
BISAC-Code
SOC032000 HIS054000 POL045000
THEMA-Code
JBSF NHTB NHTR
Erscheinungsdatum
2011-05-04
Auflage
1
Themen
Geschlecht, Kulturgeschichte
Adressaten
Geschichte, Kulturwissenschaft, Kunst- und Literaturwissenschaft, Religionswissenschaft, Medienwissenschaft, Gender Studies
Schlagworte
Film, Medien, Kultur, Wissen, Wissenschaft, Gender, Rassismus, Antisemitismus, Homosexualität, Okkultismus, Kritischer Okzidentalismus, Queer, Geschlecht, Kulturgeschichte, Gender Studies, Postkolonialismus, Medienästhetik, Kulturwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung