Soziologie des Geschlechts

Geschlecht ist ein Forschungsgegenstand voller Komplexitäten und Widersprüche: ebenso körperliche Materialität wie gesellschaftliches Verhältnis, ebenso identitätsstiftend wie ökonomische Struktur, gleichermaßen subjektiv und intim wie politisch und öffentlich. Für die Soziologie stellt die Auseinandersetzung mit der geschlechtlichen Dimension des Sozialen seit Jahrzehnten eine produktive Herausforderung dar.

Dieser Einführungsband vermittelt einen klaren Überblick zum aktuellen State of the Art der Geschlechterforschung und regt zum Nachdenken an: über theoretische Begriffe, empirische Methoden und über aktuelle gesellschaftliche Fragen wie die Frauenquote oder Pornographie.

Das Lehrbuch eignet sich in hervorragender Weise dazu, Studium und Lehre in der Soziologie und in den Gender Studies strukturierend zu begleiten.

11,50 € *

2019-08-27, ca. 150 Seiten
ISBN: 978-3-8376-1842-6

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. August 2019

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Paula-Irene Villa

Paula-Irene Villa, Ludwig-Maximilians-Universität München, Deutschland

Autor_in(nen)
Paula-Irene Villa
Buchtitel
Soziologie des Geschlechts
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 150
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-8376-1842-6
Warengruppe
1726
BIC-Code
JFSJ JHBA
BISAC-Code
SOC032000 SOC026000
THEMA-Code
JBSF JHBA
Erscheinungsdatum
2019-08-27
Auflage
1
Themen
Gesellschaft, Geschlecht
Adressaten
Studierende und Lehrende der Soziologie, Politikwissenschaften, Gender Studies, Kulturwissenschaften, Ethnologie und der Sozialen Arbeit
Schlagworte
Soziologie des Geschlechts, Gender Studies, Geschlechterforschung, Gender, Gesellschaft, Soziologische Theorie, Kulturwissenschaft, Soziologie, Einführung

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung