Bildwissenschaft und Visual Culture

In den letzten Jahren wurde nicht nur ein »iconic« oder »visual turn« diagnostiziert, sondern es entstanden mit der Bildwissenschaft und den Visual Culture Studies gleich zwei neue interdisziplinäre Forschungsbereiche.

Dieser Band unternimmt erstmals eine repräsentative und kommentierte Zusammenstellung zentraler Texte dieser innovativen Theoriefelder, die sich vor allem auch an den Bedürfnissen von Studium und Lehre orientiert.

Das Buch ist in fünf Kapitel gegliedert:

1. Iconic und Pictorial Turn (u.a. W.J.T. Mitchell, Gottfried Boehm)

2. Bildtheorien (u.a. Bernhard Waldenfels, Nelson Goodman)

3. Visual Culture (u.a. Irit Rogoff, Nicholas Mirzoeff)

4. Zwischen Kunstgeschichte und Bildwissenschaft (u.a. Aby Warburg, Horst Bredekamp)

5. Bilder zwischen Wahrnehmungs- und Wissenschaftsgeschichte (u.a. Jonathan Crary, Lorraine Daston/Peter Galison).

24,99 € *

2014-12-11, 352 Seiten
ISBN: 978-3-8376-2274-4

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Marius Rimmele

Marius Rimmele, Universität Zürich, Schweiz

Klaus Sachs-Hombach

Klaus Sachs-Hombach, Universität Tübingen, Deutschland

Bernd Stiegler

Bernd Stiegler, Universität Konstanz, Deutschland

»Der Band [...] versammelt Grundlagentexte der letzten Jahre und ermöglicht damit einen hervorragenden Einblick in die Auseinandersetzungen um die Bilder nach und jenseits der Kunstgeschichte. Die wahrnehmungstheoretischen Zugänge, die abschließend besprochen werden, bilden [...] auch den Übergang zu einem umfassenderen Verständnis von bildlichen Vorstellungen, die die soziale Welt prägen.«
Jens Kastner, BILDPUNKT, Herbst 2015
»Ein längst überfälliges Standardwerk und eine fundierte Einführung in diese Forschungsbereiche.«
Marco Hompes, Portal Kunstgeschichte, 03.09.2015
»Damit liegt erstmals eine repräsentative und kommentierte Zusammenstellung zentraler Texte zu den interdisziplinären ›Visual Culture Studies‹ vor.«
Oliver Neumann, www.lehrerbibliothek.de, 21.04.2015
Besprochen in:

http://www.dgph.de, 2 (2015)
GMK-Newsletter, 2 (2015)
http://www.scienzz.de, 14.07.2015, Josef Tutsch
KULT_online, 43 (2015), Fabian Goppelsröder
Buchtitel
Bildwissenschaft und Visual Culture
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
352
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-8376-2274-4
Warengruppe
1581
BIC-Code
ABA JFD JFC
BISAC-Code
ART009000 SOC052000 SOC022000
THEMA-Code
ABA JBCT JBCC
Erscheinungsdatum
2014-12-11
Auflage
1
Themen
Kultur, Bild, Kunst
Adressaten
Studierende und Lehrende der Medienwissenschaft, Kunstgeschichte, Kunstwissenschaft, Kulturwissenschaften, Literaturwissenschaft, Filmwissenschaft, Ästhetik, Philosophie und Soziologie
Schlagworte
Bildwissenschaft, Visual Culture, Kulturwissenschaft, Bild, Kunst, Kultur, Kunsttheorie, Kulturtheorie, Medientheorie, Kunstwissenschaft, Einführung

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung