Salty Old Women

Frauen, Altern und Identität in der amerikanischen Literatur und Kultur
(2. Auflage - überarbeitete Neuausgabe)

Der amerikanische Feminismus ist alt und grau geworden. Roberta Maierhofers Studie setzt an der Schnittstelle zwischen Identität, Alter und Geschlecht an und lässt die »Salty Old Women« neben die hinlänglich bekannten »Sweet Old Ladies« treten.

Durch einen anokritischen Zugang, der in Anlehnung an Elaine Showalters »gynocriticism« die Annahme ablehnt, dass die Biologie des Menschen identitätsbestimmend den sozialen und kulturellen Stellenwert festlegt, begibt sie sich auf die Suche nach einer spezifischen weiblichen Kultur des Alterns.

36,99 € *

2019-03-27, ca. 300 Seiten
ISBN: 978-3-8376-2445-8

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. März 2019

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Roberta Maierhofer

Roberta Maierhofer, Universität Graz, Österreich

Autor_in(nen)
Roberta Maierhofer
Buchtitel
Salty Old Women Frauen, Altern und Identität in der amerikanischen Literatur und Kultur
(2. Auflage - überarbeitete Neuausgabe)
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 300
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-8376-2445-8
Warengruppe
1728
BIC-Code
JFSP31 JFSJ JFC
BISAC-Code
SOC013000 SOC032000 SOC022000
THEMA-Code
JBSP4 JBSF JBCC
Erscheinungsdatum
2019-03-27
Auflage
2. Auflage - überarbeitete Neuausgabe
Themen
Kultur, Geschlecht, Alter, Amerika
Adressaten
Amerikanistik, Literatur- und Kulturwissenschaften, Soziologie, Gerontologie
Schlagworte
Kultur, Frauen und Altern, Kulturelle Gerontologie, Amerikanischer Feminismus, Alter, Gender, Gender Studies, Cultural Studies, Amerikanistik, Kulturwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung