Rhythmus – Balance – Metrum

Formen raumzeitlicher Organisation in den Künsten

Dieser Band zeigt, dass sich gerade im Zusammenwirken unterschiedlicher Disziplinen ein gehaltvoller Begriff raumzeitlicher Organisation in den Künsten und über sie hinaus konturieren lässt.

Im Zentrum steht dabei der Begriff des Rhythmus, der in den verschiedenen künstlerischen Disziplinen, aber auch in der Geschichte und der Kulturwissenschaft von Bedeutung ist. Die Beiträge gehen dem im Zusammenhang mit den damit verbundenen Begriffen der Balance und des Metrums nach, wobei sie weitergehende theoretische Perspektiven formulieren, die selbst in der Musikwissenschaft ein Desiderat sind.

27,99 € *

2014-10-06, 214 Seiten
ISBN: 978-3-8376-2546-2

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Christian Grüny

Christian Grüny, Universität Witten/Herdecke, Deutschland

Matteo Nanni

Matteo Nanni, Universität Basel, Schweiz

»Gelungener Band: Er stellt einen interdisziplinären Dialog her – zwischen der Bildtheorie, der Musikwissenschaft, Philosophie und Kulturgeschichte – und ist in seiner Anlage zum Gefüge-Denken anschlussfähig an Fragen der Theater- und Tanzwissenschaft.«
Maren Butte, Forum Modernes Theater, 2 (2018)
Besprochen in:
KULT_online, 41 (2015), Fabian Goppelsröder
logeion.net, 2 (2015), Christian J. Grothaus
TABULARASA, 2 (2015), Christian J. Grothaus
Autor_in(nen)
Christian Grüny / Matteo Nanni (Hg.)
Buchtitel
Rhythmus – Balance – Metrum Formen raumzeitlicher Organisation in den Künsten
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
214
Ausstattung
kart., zahlr. Abb.
ISBN
978-3-8376-2546-2
DOI
Warengruppe
1591
BIC-Code
AVA ABA JFD
BISAC-Code
MUS020000 ART009000 SOC052000
THEMA-Code
AVA ABA JBCT
Erscheinungsdatum
2014-10-06
Auflage
1
Themen
Kunst, Musik
Adressaten
Kunstwissenschaft, Musikwissenschaft, Kulturwissenschaft, Bildtheorie, Philosophie
Schlagworte
Musik, Bild, Kunst, Rhythmus, Balance, Metrum, Musikwissenschaft, Kunsttheorie, Bildwissenschaft, Kunstwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung