Zwischen Flamenco und Charleston

Der Tanz in Literatur, Stummfilm und Malerei im Spanien der Moderne

Flamenco und Chotis, Foxtrott und Charleston – vier Tanzstile, die nahezu paradigmatisch für das Spannungsverhältnis zwischen Tradition und Avantgarde im Spanien der Moderne sind. Zahlreiche Schriftsteller (wie Federico García Lorca und Alberto Insúa), Filmemacher (etwa Benito Perojo und Arturo Carballo) sowie Maler (darunter Vicente Escudero) greifen den Tanz als Thema auf, um ihn in ihrem jeweiligen Medium zu verhandeln.

Bestimmte Kategorien wie der Rhythmus – aber auch Gender- und interkulturelle Probleme – kehren dabei immer wieder. Frank Reza Links geht den Formen und Funktionen dieser Aspekte in der Darstellung des Tanzes in den unterschiedlichen medialen Ausdrucksformen nach.

49,99 € *

2016-11-07, 406 Seiten
ISBN: 978-3-8376-3107-4

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Frank Reza Links

Frank Reza Links, Universität zu Köln, Deutschland

»Unbedingt lesenswert.
Links Studie wird für künftige, weiterführende Forschungen zur Tanzgeschichte Spaniens im 20. Jh. unumgänglich sein.«
Hanna Walsdorf, Romanische Studien, 129 (2017)
»Auch wenn der Fokus des Autors auf einer ganz bestimmten Ausdrucksform (spanischer Tanz) in einer besonderen Zeit (historische Avantgarde) liegt, lassen sich dem Untersuchungsansatz des Autors folgend vor dem Hintergrund einer soziopolitisch motivierten Tanzbewegung vielfältige Anschlüsse herstellen und erweitern.«
Bettina Brandi, www.socialnet.de, 30.05.2017
Besprochen in:
www.hhprinzler.de, 29.12.2016, Hans Helmut Prinzler
UP TO DANCE, 2 (2017)
Lingüísta y Literatura, 72 (2017), Hubert Pöppel
Autor_in(nen)
Frank Reza Links
Buchtitel
Zwischen Flamenco und Charleston Der Tanz in Literatur, Stummfilm und Malerei im Spanien der Moderne
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
406
Ausstattung
kart., zahlr. z.T. farb. Abb.
ISBN
978-3-8376-3107-4
DOI
Warengruppe
1586
BIC-Code
ASD DSB JFD APFA
BISAC-Code
PER003000 LIT004280 PER004030
THEMA-Code
ATQ DSB JBCT ATF
Erscheinungsdatum
2016-11-07
Auflage
1
Themen
Film, Literatur, Tanz
Adressaten
Tanzwissenschaft, Literaturwissenschaft, Theaterwissenschaft, Filmwissenschaft, Kulturwissenschaft
Schlagworte
Spanien, Avantgarde, Lyrik, Drama, Roman, Stummfilm, Malerei, Tanz, Intermedialität, Performativität, Interkulturalität, Gender Studies, Rhythmus, Literatur, Film, Spanische Literatur, Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung