Demokratie im Ohr

Das Radio als geschichtskultureller Akteur in Westdeutschland, 1945–1963

Das Radio war das zentrale Leitmedium der Nachkriegszeit und eines der wichtigsten Erziehungsmittel der alliierten »Re-education« in Westdeutschland. Am Beispiel des Schulfunks geht Melanie Fritscher-Fehr der Frage nach, welchen Beitrag der öffentlich-rechtliche Rundfunk als geschichtskultureller Akteur zur Demokratisierung der Bundesrepublik leistete. Ihre Untersuchung der Genese von historischem und gesellschaftlich relevantem Wissen im Rundfunk legt bislang unbekannte Netzwerke zwischen Rundfunk und Geschichtswissenschaft offen und spürt dem Einfluss zeitgenössisch führender Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen auf die Massenmedien nach – ein neuer und wichtiger Beitrag zur Medien- und Wissensgeschichte der Bundesrepublik.

49,99 € *

2018-12-27, ca. 450 Seiten
ISBN: 978-3-8376-4104-2

Dieser Artikel erscheint am 27. Dezember 2018

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Melanie Fritscher-Fehr

Melanie Fritscher-Fehr, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Deutschland

Autor_in(nen)
Melanie Fritscher-Fehr
Buchtitel
Demokratie im Ohr Das Radio als geschichtskultureller Akteur in Westdeutschland, 1945–1963
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 450
Ausstattung
kart., zahlr. Abb.
ISBN
978-3-8376-4104-2
Warengruppe
1558
BIC-Code
HBJD JFD HBTB
BISAC-Code
HIS014000 SOC052000 HIS054000
THEMA-Code
NHD JBCT NHTB
Erscheinungsdatum
2018-12-27
Auflage
1
Themen
Medien, Bildung, Kulturgeschichte
Adressaten
Kultur- und Sozialgeschichte, Public History, Angewandte Geschichte, Medien- und Kommunikationswissenschaft sowie die interessierte Öffentlichkeit
Schlagworte
Radio, Rundfunk, Geschichtskultur, Medien, Westdeutschland, Nachkriegszeit, Wissensgeschichte, Demokratie, Re-education, Kulturgeschichte, Bildung, Deutsche Geschichte, Mediengeschichte, Geschichte des 20. Jahrhunderts, Geschichtswissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung