Niko Switek (Hg.)

Politik in Fernsehserien

Analysen und Fallstudien zu House of Cards, Borgen & Co.

House of Cards, Borgen und Co. – seit einiger Zeit boomen Fernsehserien, die explizit den politischen Betrieb fokussieren. Diese erreichen nicht nur ein akademisches Nischenpublikum, sondern erzielen insgesamt hohe Zuschauerquoten.

Die Beiträge des Bandes analysieren, wie der Gegenstand Politik in den Serien aufgegriffen und als Material für ihre auf Unterhaltung ausgerichteten Erzählungen aufgearbeitet wird. Über die Auseinandersetzung mit popkulturellen Produkten zeigen sie, wie politische Bilder in populären Filmen und Serien konstruiert und reproduziert werden und wie diese sich auf Wahrnehmungen und Vorstellungen von Politik auswirken. Das Interesse gilt dabei den konstruierten Bildern von Politik im Allgemeinen, aber auch den sich darin äußernden nationalen Besonderheiten.

ca. 39,99 € *

2018-06-27, ca. 402 Seiten
ISBN: 978-3-8376-4200-1

Dieser Artikel erscheint am 27. Juni 2018

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Niko Switek

Niko Switek, Universität Duisburg-Essen, Deutschland

Autor_in(nen)
Niko Switek (Hg.)
Buchtitel
Politik in Fernsehserien Analysen und Fallstudien zu House of Cards, Borgen & Co.
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 402
Ausstattung
kart., zahlr. Abb.
ISBN
978-3-8376-4200-1
Warengruppe
1733
BIC-Code
JPA JFDT APT
BISAC-Code
POL010000 PER010030 SOC052000
THEMA-Code
JPA JBCT2
Erscheinungsdatum
2018-06-27
Auflage
1
Themen
Fernsehen, Politik
Adressaten
Politikwissenschaft, Internationale Beziehungen, Soziologie, Medienwissenschaften, Kommunikationswissenschaften, Filmwissenschaften
Schlagworte
Serie, Popkultur, Politik, Erzählung, Kultur, Vergleich, Didaktik, Fernsehen, Politische Theorie, Medienästhetik, Medienwissenschaft, Politikwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung