Konsum zeigen

Die neue Öffentlichkeit von Konsumprodukten auf Flickr, Instagram und Tumblr

Unternehmen und Werbeagenturen bestimmen seit gut zehn Jahren nicht mehr allein, wie Konsumprodukte öffentlich in Bildern dargestellt werden. Wozu man sie verwenden und was man sich von ihnen erwarten kann, darüber tauschen sich Konsumentinnen und Konsumenten heute auch eigenständig auf Bildplattformen wie Instagram, Tumblr und Flickr miteinander aus.

Mithilfe einer eigens entwickelten Methode zeigt Simon Bieling erstmals umfassend, wie sich unser Verhältnis zu Marken und Produkten der Konsumwelt verändert hat – und wie die Bilderwelten der Social Media uns differenzierte Einsichten in die Alltagskultur der Gegenwart verschaffen können.

39,99 € *

2018-05-23, 296 Seiten
ISBN: 978-3-8376-4202-5

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Simon Bieling

Simon Bieling, Karlsruhe, Deutschland

Besprochen in:
form, 279 (2018)
Erfurter Hefte zum angewandten Marketing, 55 (2018)
Autor_in(nen)
Simon Bieling
Buchtitel
Konsum zeigen Die neue Öffentlichkeit von Konsumprodukten auf Flickr, Instagram und Tumblr
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
296
Ausstattung
kart., zahlr. farb. Abb.
ISBN
978-3-8376-4202-5
DOI
Warengruppe
1585
BIC-Code
AK JFD JFCA
BISAC-Code
DES008000 SOC052000 SOC022000
THEMA-Code
AK JBCT JBCC1
Erscheinungsdatum
2018-05-23
Auflage
1
Themen
Popkultur, Internet, Design, Bild
Adressaten
Bildwissenschaft, Medienwissenschaft, Soziologie, Marketing, Social Media Marketing, Kommunikationswissenschaft, Public Relations
Schlagworte
Konsum, Social Media, Digitale Kultur, Branding, Onlinemarketing, Instagram, Tumblr, Flickr, Design, Internet, Popkultur, Medienästhetik

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung