Diversität an Hochschulen

Unterschiedlichkeit als Herausforderung und Chance

Als international vernetzte und gesellschaftlich einflussreiche Akteure stehen Hochschulen vor der Aufgabe, Organisations- und Lehrentwicklung auch unter dem Gesichtspunkt von Diversität zu betrachten. Doch wie gehen sie eigentlich damit um?

Die Beiträge des Bandes untersuchen, ob und inwieweit Diversität an Hochschulen aktuell eine Rolle spielt und wie die zukünftige Entwicklung in Theorie und Praxis aussehen könnte. Dabei gewähren die Autor_innen Einblicke in ihren Arbeitsalltag und stellen praxiserprobte Modelle vor.

34,99 € *

2019-06-18, 208 Seiten
ISBN: 978-3-8376-4367-1

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Florian Feuser

Florian Feuser, Hochschule für Angewandte Sprachen des SDI München, Deutschland

Carmen Ramos Méndez-Sahlender

Carmen Ramos Méndez-Sahlender, Hochschule für Angewandte Sprachen des SDI München, Deutschland

Christiane Stroh

Christiane Stroh, Hochschule für Angewandte Sprachen des SDI München, Deutschland

Buchtitel
Diversität an Hochschulen Unterschiedlichkeit als Herausforderung und Chance
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
208
Ausstattung
kart., Dispersionsbindung, 7 SW-Abbildungen
ISBN
978-3-8376-4367-1
DOI
Warengruppe
1744
BIC-Code
JFD JNA
BISAC-Code
SOC052000 EDU036000 EDU037000
THEMA-Code
JBCT1 JNA
Erscheinungsdatum
2019-06-18
Auflage
1
Themen
Kultur, Bildung, Medien
Adressaten
Interkulturelle Kommunikation, Soziologie, Pädagogik, Kulturwissenschaft, Linguistik, Hochschuldidaktik, Organisationsentwicklung
Schlagworte
Diversität, Vielfalt, Hochschullehre, Interkulturalität, Internationalisierung, Bildung, Medien, Kultur, Digitale Medien, Bildungsforschung, Medienpädagogik, Kulturwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung