Katholische Frauenbewegung in Polen?

Zum Wandel der Geschlechterverhältnisse in der katholischen Kirche in Polen nach 1989

Die polnische Gesellschaft und die Situation von Frauen dort werden bedeutend durch die katholische Kirche und nationale Mythen beeinflusst. Untersuchungen hierzu gab es bisher jedoch kaum. Joanna Staskiewicz nimmt sich dieser Forschungslücke an und fragt nach den Handlungsmöglichkeiten von Frauen in der katholischen Kirche Polens, nach der gesellschaftlichen Rolle der katholischen Frauenorganisationen und ihren Handlungsstrategien – aber auch nach dem Einfluss katholischer Frauen auf die zweite polnische Frauenbewegung.

39,99 € *

11. Juli 2018, 362 Seiten
ISBN: 978-3-8376-4370-1

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Joanna Staskiewicz

Joanna Staskiewicz, Berlin, Deutschland

»Eine informative und abwägend argumentierende Studie [...], die einen differenzierten Blick auf die Handlungsstrategien von Frauen in der katholischen Kirche sowie auf die gesellschaftliche Rolle der katholischen (Frauen-)Organisationen im Nach-wende-Polen liefert.«
Agnieszka Balcerzak, Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung, 69/1 (2020)
Besprochen in:
Publik-Forum, 23 (2018), Jan Opielka
Theologische Revue, 116/1 (2020), Elzbieta Adamiak
www.sehepunkte.de, 7/80 (2020), Agnieszka Balcerzak
Autor_in(nen)
Joanna Staskiewicz
Buchtitel
Katholische Frauenbewegung in Polen? Zum Wandel der Geschlechterverhältnisse in der katholischen Kirche in Polen nach 1989
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
362
Ausstattung
kart., Klebebindung
ISBN
978-3-8376-4370-1
DOI
10.14361/9783839443705
Warengruppe
1726
BIC-Code
JFSJ HRA
BISAC-Code
SOC032000 REL000000
THEMA-Code
JBSF QRA
Erscheinungsdatum
11. Juli 2018
Auflage
1
Themen
Geschlecht, Religion
Adressaten
Gender Studies, Kulturwissenschaft, Soziologie, Religionswissenschaft, Polonistik
Schlagworte
Polen, Gender, Katholizismus, Frauenbewegung, Mythen, Geschlecht, Religion, Gender Studies, Queer Studies, Religionswissenschaft, Osteuropäische Geschichte, Kulturwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung