Konversation und Geselligkeit

Praxis französischer Salonkultur im Spannungsfeld von Idealität und Realität

Bis heute hält die Forschung an der negativen Perspektivierung höfischer Moralistik fest, an einer pessimistischen Anthropologie im Zeichen des amour-propre. Mit ihrer literaturwissenschaftlichen Untersuchung zur Konversation und Geselligkeit im französischen Salon zeigt Karin Schulz eine optimistische Lesart, welche die sozial-reflexive Produktivität moralistischen Denkens stärkt.

Auf der methodischen Grundlage der Erfahrungsdifferenz von Idealität und Realität hinterfragt sie das Selbstverständnis idealer Verhaltensnormen und zeichnet für den französischen Salon, ausgehend vom 17. Jahrhundert, eine Geschichte der konversationellen Programmatik mit Ausblick auf die Lehren kommunikativer Gegenwart.

ca. 39,99 € *

2018-07-27, ca. 198 Seiten
ISBN: 978-3-8376-4429-6

Dieser Artikel erscheint am 27. Juli 2018

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Karin Schulz

Karin Schulz, Universität Konstanz, Konstanz, Deutschland

Autor_in(nen)
Karin Schulz
Buchtitel
Konversation und Geselligkeit Praxis französischer Salonkultur im Spannungsfeld von Idealität und Realität
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 198
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-8376-4429-6
Warengruppe
1566
BIC-Code
DSB HBTB
BISAC-Code
LIT004150 LIT000000 HIS054000
THEMA-Code
DSB NHTB
Erscheinungsdatum
2018-07-27
Auflage
1
Themen
Kulturgeschichte, Literatur
Adressaten
Literaturwissenschaft, Romanistik, Kulturwissenschaften, Soziologie
Schlagworte
Konversation, Französische Salonkultur, Moralistik, Soziale Performanz, Handlungsideal, François de La Rochefoucauld, Marcel Proust, Idealität, Realität, Verhaltensnorm, Angemessenheit, Kommunikation, Soziale Interaktion, Geselligkeit, Amour-propre, Literatur, Kulturgeschichte, Französische Literatur, Allgemeine Literaturwissenschaft, Romanistik, Literaturwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung