Jahrbuch für Kulturpolitik 2019/20

Thema: Kultur. Macht. Heimaten. Heimat als kulturpolitische Herausforderung

»Heimat« ist ein ebenso schillernder wie problematischer Begriff, wenn er als politische Kategorie benutzt wird. Gegenwärtig in aller Munde, steht er in der Gefahr, als politischer Kampfbegriff missbraucht zu werden. Kann es in dieser Situation gelingen, ihn in einem aufgeklärten Sinne kulturpolitisch produktiv zu machen? Ist eine kulturelle Heimatpolitik möglich?

Das Jahrbuch für Kulturpolitik 2019/20 versammelt Beiträge des 10. Kulturpolitischen Bundeskongresses 2019 »Kultur.Macht.Heimaten«. Die über 50 Expert*innen aus dem In- und Ausland, darunter namhafte Kulturpolitiker*innen und Kulturwissenschaftler*innen sowie zahlreiche Praktiker*innen aus Heimatvereinen, Kultureinrichtungen und Kulturprojekten, diskutieren die Risiken und Potenziale einer Kultur- als Heimatpolitik.

30,00 € *

2020-09-27, ca. 450 Seiten
ISBN: 978-3-8376-4491-3

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. September 2020

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Ulrike Blumenreich

Ulrike Blumenreich, Institut für Kulturpolitik der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V. Bonn, Deutschland

Sabine Dengel

Sabine Dengel, Bundeszentrale für politische Bildung Bonn, Deutschland

Norbert Sievers

Norbert Sievers, Institut für Kulturpolitik der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V. Bonn, Deutschland

Christine Wingert

Christine Wingert, Institut für Kulturpolitik der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V. Bonn, Deutschland

Buchtitel
Jahrbuch für Kulturpolitik 2019/20 Thema: Kultur. Macht. Heimaten. Heimat als kulturpolitische Herausforderung
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 450
Ausstattung
Hardcover, Fadenbindung
ISBN
978-3-8376-4491-3
Warengruppe
1731
BIC-Code
JPQB KJM
BISAC-Code
POL038000 BUS041000
THEMA-Code
JPQB KJM
Erscheinungsdatum
2020-09-27
Auflage
1
Themen
Kulturmanagement, Politik
Adressaten
Sozialwissenschaft, Kulturwissenschaft, Kulturpolitik, Heimatpolitik sowie Praktiker*innen im Bereich Kulturarbeit
Schlagworte
Heimat, Kulturpolitik, Diversität, Politik, Macht, Kampfbegriff, Heimatverein, Kulturprojekt, Heimatpolitik, Populismus, Kulturmanagement, Museum

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung