Menschenrechte und Menschenwürde

Vier thematische Einblicke. Vadian Lectures Band 5

Menschenrechte – und mit ihnen die Menschenwürde – sind weltweit in den Verfassungen zahlreicher Staaten verankert. Und dennoch werden sie immer wieder relativiert, sodass ihre Um- und Durchsetzung selbst in der Demokratie – dessen Grundlage die Menschenrechte darstellen – nicht mehr sichergestellt werden kann. Wirken sich direktdemokratische Entscheide unter Umständen als menschenrechtlich problematisch aus? Wie sollen wir mit humanitären Interventionen umgehen? Wie kann der Begriff der Menschenwürde begründet werden – und wie lassen sich Menschenrechte global absichern? Die Beiträge des Bandes widmen sich diesen Fragen aus unterschiedlichen Perspektiven.

16,99 € *

20. Mai 2019, 118 Seiten
ISBN: 978-3-8376-4678-8

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Mathias Lindenau

Mathias Lindenau, Ostschweizer Fachhochschule, Schweiz

Marcel Meier Kressig

Marcel Meier Kressig, Ostschweizer Fachhochschule, Schweiz

Autor_in(nen)
Mathias Lindenau / Marcel Meier Kressig (Hg.)
Buchtitel
Menschenrechte und Menschenwürde Vier thematische Einblicke. Vadian Lectures Band 5
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
118
Ausstattung
kart., Klebebindung
ISBN
978-3-8376-4678-8
DOI
10.14361/9783839446782
Warengruppe
1739
BIC-Code
JPVH HPQ HPS
BISAC-Code
POL035010 PHI005000 PHI034000
THEMA-Code
JPVH QDTQ QDTS
Erscheinungsdatum
20. Mai 2019
Auflage
1
Themen
Recht, Mensch
Adressaten
Sozial- und Geisteswissenschaft, Ethik
Schlagworte
Menschenrechte, Menschenwürde, Humanitäre Interventionen, Demokratie, Ethik, Politische Theorie, Mensch, Recht, Sozialphilosophie, Philosophie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung