Menschenrechte und Menschenwürde

Vier thematische Einblicke. Vadian Lectures Band 5

Menschenrechte – und mit ihnen die Menschenwürde – sind weltweit in den Verfassungen zahlreicher Staaten verankert. Und dennoch werden sie immer wieder relativiert, sodass ihre Um- und Durchsetzung selbst in der Demokratie – dessen Grundlage die Menschenrechte darstellen – nicht mehr sichergestellt werden kann. Wirken sich direktdemokratische Entscheide unter Umständen als menschenrechtlich problematisch aus? Wie sollen wir mit humanitären Interventionen umgehen? Wie kann der Begriff der Menschenwürde begründet werden – und wie lassen sich Menschenrechte global absichern? Die Beiträge des Bandes widmen sich diesen Fragen aus unterschiedlichen Perspektiven.

16,99 € *

2019-05-20, 118 Seiten
ISBN: 978-3-8376-4678-8

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer und gebunden in Deutschland. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Mathias Lindenau

Mathias Lindenau, Hochschule für angewandte Wissenschaften St. Gallen, Schweiz

Marcel Meier Kressig

Marcel Meier Kressig, Hochschule für angewandte Wissenschaften St. Gallen, Schweiz

Autor_in(nen)
Mathias Lindenau / Marcel Meier Kressig (Hg.)
Buchtitel
Menschenrechte und Menschenwürde Vier thematische Einblicke. Vadian Lectures Band 5
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
118
Ausstattung
kart., Klebebindung
ISBN
978-3-8376-4678-8
DOI
Warengruppe
1739
BIC-Code
JPVH HPQ HPS
BISAC-Code
POL035010 PHI005000 PHI034000
THEMA-Code
JPVH QDTQ QDTS
Erscheinungsdatum
2019-05-20
Auflage
1
Themen
Recht, Mensch
Adressaten
Sozial- und Geisteswissenschaft, Ethik
Schlagworte
Menschenrechte, Menschenwürde, Humanitäre Interventionen, Demokratie, Ethik, Politische Theorie, Mensch, Recht, Sozialphilosophie, Philosophie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung