Planung ist unsichtbar

Stadtplanung zwischen relationaler Designtheorie und Akteur-Netzwerk-Theorie

Dieser Band präsentiert eine neuartige Sicht auf die Stadtplanung, indem er den sozio-materiellen Kontext berücksichtigt, in welchem Planung stattfindet. Dabei wird eine theoretische Brücke zu einem Vordenker, Lucius Burckhardt, und seiner Designtheorie geschlagen, in welcher die ›unsichtbare‹ soziale Dimension von Design im Zentrum steht. Eine ähnliche Perspektive nimmt die Akteur-Netzwerk-Theorie ein, welche die Handlungsmacht nichtmenschlicher Artefakte betont. Diese beiden Ansätze verbindend, plädieren die Beiträge dafür, Planung verstärkt in ihren sozio-materiellen Verbindungen wahrzunehmen und ihre Ergebnisse entsprechend als deren Produkte zu verstehen.

29,99 € *

2019-09-27, ca. 254 Seiten
ISBN: 978-3-8376-4853-9

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. September 2019

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Monika Kurath

Monika Kurath, Universität St. Gallen, Schweiz

Reto Bürgin

Reto Bürgin, Universität Bern, Schweiz

Autor_in(nen)
Monika Kurath / Reto Bürgin (Hg.)
Buchtitel
Planung ist unsichtbar Stadtplanung zwischen relationaler Designtheorie und Akteur-Netzwerk-Theorie
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 254
Ausstattung
kart., Dispersionsbindung, 26 Farbabbildungen
ISBN
978-3-8376-4853-9
Warengruppe
1663
BIC-Code
RPC AK PDR
BISAC-Code
POL002000 DES008000 SOC026000 TEC052000
THEMA-Code
RPC AK PDR
Erscheinungsdatum
2019-09-27
Auflage
1
Themen
Sozialität, Design, Technik
Adressaten
Soziologie, Geographie, Science and Technology Studies, Wissenschaftssoziologie, Urbanistik, Planungstheorie, Designwissenschaft
Schlagworte
Stadtplanung, Planungssoziologie, Akteur-Netzwerk-Theorie, Relationale Planungstheorie, Lucius Burckhardt, Sozialität, Design, Technik, Techniksoziologie, Arbeits- und Industriesoziologie, Soziologie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung