Theater in Erlangen

Orte – Geschichte(n) – Perspektiven

Der 300. Jahrestag der Eröffnung des Markgrafentheaters in Erlangen ist der Anlass für eine interdisziplinäre Erkundung von Themen und Fragestellungen zur Geschichte und Gegenwart des Theaters, seinem Verhältnis zur Stadtgesellschaft, seinen aktuellen Problemstellungen und seiner möglichen Zukunft. Dieser Band versammelt Beiträge aus der Theaterwissenschaft, Pädagogik, Kunstgeschichte, Musikwissenschaft und Soziologie sowie von Kulturschaffenden und Künstler_innen. Sie widmen sich der Geschichte des Markgrafentheaters seit dem 18. Jahrhundert, der Erlanger Festivalkultur, dem Verhältnis zwischen Theater und Universität sowie der Bedeutung des Schultheaters und der Theaterpädagogik.

29,99 € *

2020-01-27, ca. 280 Seiten
ISBN: 978-3-8376-4960-4

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. Januar 2020

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Hans-Friedrich Bormann

Hans-Friedrich Bormann, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Deutschland

Hans Dickel

Hans Dickel, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Deutschland

Eckart Liebau

Eckart Liebau, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Deutschland

Clemens Risi

Clemens Risi, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Deutschland

Buchtitel
Theater in Erlangen Orte – Geschichte(n) – Perspektiven
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 280
Ausstattung
kart., Klebebindung, 36 SW-Abbildungen, 24 Farbabbildungen
ISBN
978-3-8376-4960-4
Warengruppe
1586
BIC-Code
AN
BISAC-Code
PER011020
THEMA-Code
ATD
Erscheinungsdatum
2020-01-27
Auflage
1
Themen
Kultur, Theater, Stadt
Adressaten
Theaterwissenschaft, Pädagogik, Kunstgeschichte, Musikwissenschaft, Soziologie sowie Praktiker_innen im Bereich Kulturarbeit
Schlagworte
Erlangen, Festival, Markgrafentheater, Theater, Universität, Schultheater, Stadt, Kulturgeschichte, Kultur, Theaterwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung