Mensch ohne Gott, vergöttlichter Mensch

Nietzsches Denken in philosophischer Reflexion und narrativer Praxis des 20. Jahrhunderts: Pirandello, Unamuno, Bataille und Sollers

Was sind die philosophischen Grundannahmen postmoderner Texte und inwieweit übernehmen sie das Denken Friedrich Nietzsches? Findet sich der postmoderne Stil umgekehrt schon bei Nietzsche selbst? Julia Maria Pollichs romanistisch ausgerichtete Studie verbindet eine originelle literaturwissenschaftliche Deutung von Nietzsches Schriften, welche dessen Übermenschen-Konzept in neuem Licht erscheinen lässt, mit dem Nachdenken über die philosophisch-poetologischen Unterschiede zwischen modernem und postmodernem Schreiben. Anhand von vier Autoren und Werken aus dem Zeitraum zwischen Fin de Siècle und dem französischen Poststrukturalismus wird so eine Brücke zwischen dem bei Nietzsche – entgegen seinem vorgeblichen Atheismus und »Antichristentum« – vorhandenen Mystik-Thema und der Mystik-Thematik der Postmoderne geschlagen.

59,99 € *

2020-01-16, 472 Seiten
ISBN: 978-3-8376-4969-7

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Mengenrabatt

Weiterempfehlen

Julia Maria Pollich

Julia Maria Pollich, Ludwig-Maximilians-Universität München, Deutschland

Autor_in(nen)
Julia Maria Pollich
Buchtitel
Mensch ohne Gott, vergöttlichter Mensch Nietzsches Denken in philosophischer Reflexion und narrativer Praxis des 20. Jahrhunderts: Pirandello, Unamuno, Bataille und Sollers
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
472
Ausstattung
kart., Klebebindung
ISBN
978-3-8376-4969-7
Warengruppe
1566
BIC-Code
DSB HPC
BISAC-Code
LIT004150 LIT004200 PHI009000
THEMA-Code
DSB QDH
Erscheinungsdatum
2020-01-16
Auflage
1
Themen
Literatur
Adressaten
Romanistik, Literaturwissenschaft, Philosophie
Schlagworte
Metaphysik, Mystik, Postmoderne, Poststrukturalismus,
Präfaschismus, Friedrich Nietzsche, Übermensch, Fin de Siècle

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung