Leider nein!

Die Absage als kulturelle Praktik

Ob in brieflichen Korrespondenzen, in der Arbeitswelt oder im politischen Diskurs, ob als künstlerische Abgrenzungsstrategie, als Geste der Verweigerung oder als populärkulturelle Haltung: Unser Alltag ist geprägt durch Absagen. Doch wie und mit welchen Folgen sagt man jemandem oder etwas ab? Die Beiträger*innen des Bandes nähern sich dieser Frage mit Blick auf rhetorische, semantische, ästhetische und mediale Aspekte einer kulturwissenschaftlich gerahmten Praxeologie der Absage. Die exemplarischen Studien zeigen, dass Absagen seit der Frühen Neuzeit bis in die Gegenwart in unterschiedlichen sozialen Kontexten und Medien spezifische Darstellungsformen generieren, durch die sie zugleich geprägt werden.

35,00 € *

2020-02-26, 208 Seiten
ISBN: 978-3-8376-5033-4

Sofort versandfertig,
Lieferzeit 3-5 Werktage innerhalb Deutschlands

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer und gebunden in Deutschland. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

David-Christopher Assmann

David-Christopher Assmann, Goethe-Universität Frankfurt, Deutschland

Kevin Kempke

Kevin Kempke, Universität Stuttgart, Deutschland

Nicola Menzel

Noicola Menzel, Goethe-Universität Frankfurt, Deutschland

Buchtitel
Leider nein! Die Absage als kulturelle Praktik
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
208
Ausstattung
kart., Dispersionsbindung, 8 SW-Abbildungen
ISBN
978-3-8376-5033-4
DOI
Warengruppe
1562
BIC-Code
DSB HBTB
BISAC-Code
LIT000000 LIT004170 HIS054000
THEMA-Code
DSB NHTB
Erscheinungsdatum
2020-02-26
Auflage
1
Themen
Kultur, Sprache, Kulturgeschichte, Literatur
Adressaten
Literaturwissenschaft, Kulturwissenschaft, Medienwissenschaft, Kultursoziologie
Schlagworte
Absage, Praxis, Arbeit, Briefkultur, Literarisches Feld, Literaturbetrieb, Pop, Praxeologie, Rhetorik, Poetik, Semantik, Ästhetik, Soziale Medien, Literatur, Sprache, Kulturgeschichte, Allgemeine Literaturwissenschaft, Germanistik, Cultural Studies, Literaturwissenschaft

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung