»Exposure« – Verletzlichkeit und das Politische in Zeiten radikaler Ungewissheit

»Exposure« bezeichnet das Moment des Ausgesetzt-Seins oder Sich-Aussetzens – ob gegenüber der Gewalt eines Naturereignisses, eines Terroranschlags oder dem wertenden Blick der Anderen. Wenn Verletzlichkeit eine Grundbedingung des Lebens ist, dann fragt das Konzept der »Exposure« danach, wie sich diese Verletzlichkeit in konkreten Situationen und Begegnungen zeigt, wie sie spürbar, fassbar und artikulierbar wird – und nicht zuletzt: wie sie produktiv gewendet werden kann. Im Prisma von »Exposure« untersuchen die Beiträger*innen des Bandes, wie sich das Politische in Zeiten radikaler Ungewissheit artikulieren kann – und wie es sich tatsächlich artikuliert. Mit Beiträgen u.a. von AbdouMaliq Simone, Frank Adloff sowie Christine Hentschel und Susanne Krasmann.

35,00 € *

2020-04-27, ca. 170 Seiten
ISBN: 978-3-8376-5110-2

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. April 2020

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Christine Hentschel

Christine Hentschel, Universität Hamburg, Deutschland

Susanne Krasmann

Susanne Krasmann, Universität Hamburg, Deutschland

Autor_in(nen)
Christine Hentschel / Susanne Krasmann (Hg.)
Buchtitel
»Exposure« – Verletzlichkeit und das Politische in Zeiten radikaler Ungewissheit
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 170
Ausstattung
kart., Klebebindung, 6 SW-Abbildungen
ISBN
978-3-8376-5110-2
Warengruppe
1722
BIC-Code
JHBA JPA JFSJ
BISAC-Code
SOC026000 POL010000 SOC032000
THEMA-Code
JHBA JPA JBSF
Erscheinungsdatum
2020-04-27
Auflage
1
Themen
Politik, Sozialität
Adressaten
Soziologie, Politische Theorie, Gender Studies und Kulturwissenschaft
Schlagworte
Verletzbarkeit, Affekt, Gemeinschaft, Ungewissheit, Öffentlichkeit, Stadt, Istanbul, Gehörlosigkeit, Troll, Rechtsradikalismus, Resilienz, Subjekt, Phänomenologie, Ontologie, Frauenrechte, Sozialität, Politik, Soziologische Theorie, Politische Theorie, Gender Studies, Politikwissenschaft, Soziologie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung