Begegnung mit dem Materiellen

Perspektiven aus Architekturgeschichte und Soziologie

Der Umgang mit Dingen und materiellen Strukturen gehört seit jeher zu den zentralen Erfahrungen ästhetischer Produktion. Zugleich eröffnen digitale Verfahren und ökologische Paradigmen aktuell neue Perspektiven. Die Beiträger*innen des Bandes untersuchen, wie Begegnungen mit dem Materiellen in Architektur, Kunst und Gestaltung theoretisch beschrieben, historisch verankert und empirisch-soziologisch analysiert werden können. Inwieweit lassen sich diese Begegnungen als sinnkonstituierende bzw. sinnliche fassen? Welche Formen des Wahrnehmens oder Erfahrens werden praktiziert bzw. angestrebt? Und wie verbindet sich das Materielle mit Konzeptionen des Sozialen?

35,00 € *

2021-01-27, ca. 260 Seiten
ISBN: 978-3-8376-5160-7

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. Januar 2021

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Deutschsprachige Bücher = gebundener Ladenpreis, fremdsprachige Bücher = unverbindliche Preisempfehlung. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Cornelia Escher

Cornelia Escher, Kunstakademie Düsseldorf, Deutschland

Nina Tessa Zahner

Nina Tessa Zahner, Kunstakademie Düsseldorf, Deutschland

Autor_in(nen)
Cornelia Escher / Nina Tessa Zahner (Hg.)
Buchtitel
Begegnung mit dem Materiellen Perspektiven aus Architekturgeschichte und Soziologie
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 260
Ausstattung
kart., Klebebindung, 100 SW-Abbildungen
ISBN
978-3-8376-5160-7
Warengruppe
1584
BIC-Code
AM ABA JHB
BISAC-Code
ARC010000 ART009000 SOC026000
THEMA-Code
AM ABA JHB
Erscheinungsdatum
2021-01-27
Auflage
1
Themen
Mensch, Ästhetik, Kunst, Architektur
Adressaten
Soziologie, Architekturtheorie, Architekturgeschichte, Kunsttheorie, Museologie
Schlagworte
Neue Materialität, Bildende Kunst, Ausstellungen, Kunst, Gestaltung, Sozialität, Entwurf, Digitalisierung, Architektur, Ästhetik, Kunsttheorie, Kunstsoziologie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung