Kampf um Mitbestimmung

Antworten auf »Union Busting« und die Behinderung von Betriebsräten

Wenn Arbeitgeber*innen systematisch gegen Betriebsräte und Gewerkschaften vorgehen und damit grundlegendes Arbeitsrecht unter Druck gerät, stellt sich die Frage, wie Belegschaften und Interessenvertretungen auf diese Angriffe noch reagieren können. Entlang von betrieblichen Fallstudien dokumentieren die Autor*innen exemplarische Fälle und arbeiten Potenziale und Herausforderungen der Mitbestimmung heraus. Dabei wird u.a. erörtert, was mit einer möglichen Einleitung rechtlicher Schritte einhergeht, wie über eine forcierte Öffentlichkeitsarbeit erfolgreich Solidarität organisiert werden kann und wie wichtig die aktive Einbeziehung der Belegschaft im Kampf um Mitbestimmung ist.

20,00 € *

2020-10-27, ca. 200 Seiten
ISBN: 978-3-8376-5375-5

Erscheint voraussichtlich bis zum 27. Oktober 2020

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer und gebunden in Deutschland. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details.

Weiterempfehlen

Alrun Fischer

Alrun Fischer, Alrun Fischer Beratung, Deutschland

Markus Hertwig

Markus Hertwig, Technische Universität Chemnitz, Deutschland

Sissy Morgenroth

Sissy Morgenroth, Alrun Fischer Beratung, Deutschland

Oliver Thünken

Oliver Thünken, Technische Universität Chemnitz, Deutschland

Buchtitel
Kampf um Mitbestimmung Antworten auf »Union Busting« und die Behinderung von Betriebsräten
Verlag
transcript Verlag
Seitenanzahl
ca. 200
Ausstattung
kart.
ISBN
978-3-8376-5375-5
Warengruppe
1724
BIC-Code
JHBL KCF
BISAC-Code
SOC026000 BUS038000
THEMA-Code
JHBL KCF
Erscheinungsdatum
2020-10-27
Auflage
1
Themen
Arbeit
Adressaten
Soziologie, Politikwissenschaft, Rechtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaft sowie Praktiker*innen im Bereich der Betriebsrats- und Gewerkschaftsarbeit
Schlagworte
Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Arbeitsbeziehungen, Industrielle Beziehungen, Gewerkschaften, Betriebsräte, Betriebliche Mitbestimmung, Tarifvertrag, Konflikt, Arbeitsrecht, Öffentlichkeitsarbeit, Solidarität, Arbeit, Arbeits- und Industriesoziologie, Arbeitsökonomie, Wirtschaftssoziologie, Politische Soziologie, Soziologie

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung